wo kommt der Name Naomi in der Bibel vor?

3 Antworten

Von Noomi (manche nennen sie auch Naomi oder Naemi) wird im Alten Testament berichtet. Sie stammte aus Bethlehem, ihr Mann war Elimelech, ihre beiden Söhne waren Machlon und Kiljon. Durch eine Hungersnot verließ die ganze Familie Bethlehem und zog nach Moab. Dort heirateten die Söhne, Machlons Frau hieß Rut (Rut 4, 10), ihr Mann und ihre Söhne starben dort. Als Noomi dann hörte, dass in ihrer Heimat die Hungersnot vorbei war, wollte sie wieder zurück. Sie nahm zunächst ihre Schwiegertöchter mit, nach kurzer Strecke meinte sie aber, dass sie doch lieber wieder zurück gehen sollten. In ihre eigene Heimat. Die eine kehrte um, die andere, Rut, lies sich nicht zurückschicken, sondern ging mit. Sie sagte zu Noomi: Rede mir nicht ein, daß ich dich verlassen und von dir umkehren sollte. Wo du hingehst, da will ich auch hingehen; wo du bleibst, da bleibe ich auch. Dein Volk ist mein Volk, und dein Gott ist mein Gott. Wo du stirbst, da sterbe ich auch, da will ich auch begraben werden. Der HERR tue mir dies und das, nur der Tod wird mich und dich scheiden.

Rut heiratete dann in Bethlehem nochmal - eine spannende Liebesgeschichte. Da das Buch Rut nur aus 4 Kapiteln besteht, empfehle ich, es einfach mal zu lesen.

Das Buch Ruth im Alten Testament. Weiß aber nicht, ob da was über ihre Eltern drinsteht.

(Nọomi) bedeutet = [Meine Lieblichkeit]. Schwiegermutter von Ruth, einer Vorfahrin Davids und Jesu Christi (Mat 1:5). Noomi war die Frau Elimelechs, eines Ephrathiters aus Bethlehem in Juda in den Tagen der Richter. Während einer schweren Hungersnot zogen sie und ihr Mann sowie ihre zwei Söhne, Machlon und Kiljon, nach Moab. Dort starb Elimelech. Die Söhne heirateten dann Moabiterinnen, Ruth und Orpa, doch ungefähr 10 Jahre später starben diese Söhne kinderlos (Ru 1:1-5). Noomi, die ihren Mann und ihre Söhne verloren hatte, beschloß, nach Juda zurückzukehren. Ihre zwei verwitweten Schwiegertöchter machten sich mit ihr auf den Weg, doch Noomi empfahl ihnen, zurückzukehren und im eigenen Land zu heiraten, denn Noomi war „zu alt geworden, um einem Mann zu eigen zu werden“, und konnte ihnen keine Söhne geben, die sie hätten heiraten können. Orpa kehrte zurück, aber Ruth blieb Noomi treu, aus Liebe zu Noomi und deren Gott Jehova (Ru 1:6-17). Bei ihrer Ankunft in Bethlehem sagte Noomi zu den Frauen, die sie begrüßten: „Nennt mich nicht Noomi [Meine Lieblichkeit]. Nennt mich Mara [Bitter], denn der Allmächtige hat es mir sehr bitter gemacht“ (Ru 1:18-21). Da es die Zeit der Gerstenernte war, machte sich Ruth fleißig an die Arbeit und las Ähren auf, um für Noomi und sich zu sorgen, wobei sie durch Zufall auf das Feld geriet, das Boas gehörte (Ru 2:1-18). Als sie Noomi erzählte, auf wessen Feld sie arbeitete, erkannte Noomi die Hand Jehovas in dieser Sache, denn Boas war ein naher Verwandter Elimelechs und deshalb einer der Rückkäufer. Sie ermunterte Ruth, Boas darauf aufmerksam zu machen (Ru 2:19 bis 3:18). Boas reagierte sofort und ging nach dem üblichen gesetzlichen Verfahren vor, indem er Elimelechs Eigentum von Noomi zurückkaufte. Dann wurde Ruth stellvertretend für Noomi in Übereinstimmung mit dem Gesetz der Levirats- oder Schwagerehe Boas’ Ehefrau. Als Boas und Ruth ein Sohn geboren wurde, gaben ihm die Nachbarinnen den Namen Obed und sagten: „Ein Sohn ist der Noomi geboren worden.“ Auf diese Weise wurde Obed der gesetzliche Erbe des judäischen Hauses Elimelechs (Ru 4:1-22). (Quelle "Einsichten über die hl .Schrift" Band 2 S.471 WBTG)

Der prophet Mohammed steht er in der bibel?

Es gibt Leute, das Sie sagen mohamend(ahmed) steht in der bibel? stimmt das??

Im Alten oder im neuen Testament?

...zur Frage

Woher kommt der Name "JEHOWA"? Angeblich soll sich Gott so in der Bibel nennen.

Die Zeugen Jehowas behaupten, dies sei Gottes richtiger Name und nur so soll er angesprochen werden. Ich habe in der Bibel geforscht (Luther Bibel u. Deutsche Bibelgesellschaft) und nichts darüber gefunden. In 2 Mose/Exodus 3.4 Gott gibt sich Mose zu erkennen.Vers 13-14 (Seite 52 Dt.Bibelges.) steht, Gott will "HERR" genannt werden. Wer weiß Näheres darüber?

...zur Frage

Wie heißen die ersten 5 Bücher der Bibel?

Altes Testament.

...zur Frage

Besteht die Bibel aus zwei Religionen?

Ist das alte testament nicht jüdisch und das neue testament christlich? Irgendwie hab ich, wenn ich das alte Testament lese, eine ganz andere Vorstellung von Gott, dass er brutal, streng und so weiter ist, und im neuen Testament kommt eigentlich nur jesus vor, der die alten gesetze "lockerer" macht. Es gibt auch keinen sabbat und so weiter. Icch kenn mich nicht aus. Kann mir jemand erklären, ob Christen an beide testamemte glauben und sich an beide halten? Im alten Testamenr steht Schweinefleisch und das Fleisch von Krebsen usw ist verboten, im neuen löst Jesus das auf. dann ist die beschneidung auch nicht mehr da und töten ist auch verboten obwohl gott das im alten testament befiehlt. ich will die bibel verstehen und eher "richtig" leben aber weiss nicht warum in der bibel 2 religionen vorkommen

...zur Frage

Wieso nennen sie sich Zeugen Jehovas? und warum darf Gott Yahwe/Jehova , der Vater des Jesus unser aller Vater , Jehova genannt werden?

Woher stammt dieser Name, und warum darf man ihn doch benutzen ? :-) Diese Frage steht , damit Zeugen Jehovas darauf eingehen , woher dieser Name kommt. Und dass nicht die Bibel NWÜ , deswegen eine Fälschung ist , weil Zeugen darauf vertrauen, dass sie Gott bei seinem heiligen Namen nennen dürfen. Ursprünglich waren da die Selbstlaut YHWH. Damit Menschen verstehen können, dass auch der Vater einen Namen hat .

ich freue mich auch über Bibelstellen.

lieben Gruß und Gottes Segen

...zur Frage

Name Norea - in der Bibel?

Im Internet wird behauptet: "Norea war die erste Tocher von Adam und Eva nach der Vertreibung aus dem Paradies. Die einzige namentlich genannte Tochter, geboren nach Kain, Abel und Set(h), ihre weiteren Kinder wurden nicht mehr namentlich angeführt. In keiner Übersetzung wird der Name jedoch erwähnt. Weiß jemand wie man auf die Beahuptung kommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?