Wo kommt das Zinsgeld her?

8 Antworten

Also "gedruckt" wird dieses Geld nicht in dem Sinne, das irgendein Papier Farbe drauf bekommt.

Das Geld muss auch in keinster Weise von der Zentralbank zur Verfügung gestellt werden.

Entweder der Zins ( + Kapital ) wird erwirtschaftet. Dies geht relativ einfach, da ja dem Zinsaufwand auch ein gleich hoher Zinsertrag gegenübersteht ( so wie jeder Forderung eine Verbindlichkeit gegenüberstehen muss ) - zumindest wenn die Bank für Lau arbeitet. Dann gibt der Sparer ( der deinen Kredit möglich machte ) seinen einen Euro Zinsertrag aus, in dem er bei den Kreditnehmern etwas kauft, z.B. das Produkt dass die mit der Maschine, welche sie mit dem Kredit gekauft haben, produziert hat.

Wird der Zins nicht erwirtschaftet durch Verbrauch des Zinsertrages, wird der Zinsertrag kapitalisiert, also dem Kapital zugeschlagen, und der Zinsaufwand eben auch. Sprich, nach der Aktion beträgt die Bankbilanz- rechts wie links - nicht mehr 100 GE sondern 101 GE.

Hallo Schnuzel,

nehmen wir mal an, dass die Annahme nicht hinhaut, weil sie nicht der Realität entspricht, dann kommt das Geld aus dem zukünftigen einkommen.

Wir haben ein sogenantes "fiat money". D. h. "Es werde Geld" es wird also tatsächlich gedruckt bzw. von der Zentralbank in Form von Zentralbankgeld zur Verfügung gestellt. Die Zentralbank hat die Aufgabe soviel Geld zur Verfügung zu stellen, dass die Produzierten Güter und Dienstleistungen bezahlt werden können.

Also wird das Geld für den Zinsdienst gedruckt und gegen die Erwartung auf zukünftiges Einkommen oder das Erwirtschaften eines Mehrwertes verliehen.

Schöne Grüße

Da braucht es kein zukünftiges Einkommen. Das Einkommen ist doch schon aktuell vorhanden in From von Zinsertrag - entweder bei der Bank oder beim Einleger.

0
@FrageSchlumpf

Hallo Frageschlumpf,

ja, der Kreditnehmer hat bereits ein Einkommen. Den Kredit bekommt er aber nur gewährt, wenn der Kreditgeber auch ein Einkommen des KN in Zukunft erwartet.

Schließlich wird der Kredit in den seltensten Fällen aus dem aktuell vorhandenen Vermögen beglichen.

Schöne Grüße

0

Die Bank Spekuliert, setzt auf Aktienkurse, investiert, vergibt kredite usw.

Gleicher Denkfehler wie bei Ratdragon.

Warum sollte die Bank, Ertrag den sie mit ihren "Spekulationen" macht, dem Kreditnehmer "schenken" damit er seine Zinsen bezahlen kann ??

0

Bank vergisst meine Abbuchung?

Jo Leute ich war heute 3x bei der Bank. Beim ersten mal habe ich Geld an eine wohltätige Organisation gespendet (40 Euro).

Beim zweiten Mal hab ich 100 Euro abgebucht, weil ich mir neue Schuhe kaufen wollte.

Und beim dritten mal habe 20 Euro wieder auf mein Konto eingezahlt.

Nun checke ich online meinen Geld Transfer und stelle fest, das die Spende abgebucht wurde und die 20 Euro eingezahlt wurden. Aber von den 100 abgebuchten Euros sehe ich nichts.

Kommt das noch oder hat der Automat es einfach vergessen? Wie gesagt Einzahlung und Überweisung werden angezeigt Abbuchung aber nicht.

...zur Frage

Was tun wenn kredit nicht zurückzahlen?

Hallo mich interessiert es wenn bsp jmd sich ein kredit (100.000€) von der bank nimmt für seine bsp eigene modemarke...
Nun interessiert es mich wenn es für ihn doch nicht so gut läuft wie gedacht und den kredit nicht zurückzahlen kann und das geld futsch ist...
Muss er sein lebenlang dies zurückzahlen, bis er stitbt oder gibt es einige versicherungen??

...zur Frage

Wann wird die Bank bei Geldwäsche aufmerksam?

hab da mal ne frage un zwar wenn ich z.b. einem kollegen von mir 10000 euro überweisen möchte wird da die bank oder das finanzamt aufmerksam und kommt auf mich zurück wo das geld her ist oder sowas ?

...zur Frage

Ab wann kann man einen Kredit aufnehmen?

Kann man ohne festen Job, Ausbildung einen Kredit bei der Bank aufnehmen?

...zur Frage

Meint ihr ich bekomme einen Kredit, als hartzi und wieviel sind 5,29% bei 50 euro pro in 100 monaten?

Hallo Leute, ich habe schon heut Nachmittag eine derartige Frage gestellt, aber die wurde gelöscht, weil eine mich für einen Troll hielt! Habe gefragt, ob ich als Hartz4 Empfänger Kredit bekomme, um in die USA zu Guns N Roses zu fliegen und dann dort einen 1-2 monatigen Trip zu machen. Meine Bank gibt mir nichts, habe gegoogelt und die testen das jetzt....Habe ich das richtig gerechnet bei 50 euro plus 5,29% sind das 102 noch was pro monat zins? Und geben mir die gegoogleten seiten einen kredit?

...zur Frage

Bilanzierung von Krediten im Bankenwesen

Bislang war mein Verständnis von Krediten das folgende:

Wenn ich der Bank 1000 Euro gebe, verspricht diese mir eine Rendite von X% darauf, weil ich vorhabe, das Geld lange anzulegen. Die Bank ist dann Eigentümer dieser 1000 Euro. Wenn jetzt Max kommt und 700 Euro Kredit haben möchte, gewährt die Bank ihm den Kredit und verlangt Y% Zinsen. Soweit so gut. Jetzt kommt aber noch Paula und möchte einen Kredit von ebenfalls 700 Euro. Ist es der Bank jetzt möglich den Kredit zu bedienen?

Wenn ich in die Bilanzu schauen würde, würde ich erkennen, dass ich für die zusätzlichen 700 Euro kein (Eigen-)Kapital mehr im Tresor habe. Werden Kredite in einer Bankbilanz tatsächlich mit 100% des Nennwertes bilanziert? Oder muss man da nur den vorgeschriebenen Eigenkapitalanteil, meines Wissens 8%, verbilanzieren? Es läuft auf die Frage hinaus, ob eine Bank die 1000 Euro mehrmals verleihen kann (natürlich unter Berücksichtigung des Risikomanagements).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?