Wo kommt das Komma hier in diesem Satz hin?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kein Komma, aber allgemein solltest du diesen Satz weglassen. Gib dem Personaler ein Leckerli und schreibe weshalb du dich auf diese Stelle bewirbst vorab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hiermit bewerbe ich mich in ihrer Akademie um einen Schulplatz für die einjährige Ausbildung zur Altenpflegerin!

würde ich schreiben u. ohne Komma!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herzilein35
19.06.2017, 09:08

Das ist die Ausbildung zur Altenpflegehelferin. Die Ausbildung zur Altenpflegerin dauert 3 Jahre

0

Hiermit bewerbe ich mich schreibt man in keiner Bewerbung und bedeutet gleich das Aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elenaaa69
19.06.2017, 08:47

ach ja? haha so was unsinniges habe ich ja noch nie gehört :D

0
Kommentar von herzilein35
19.06.2017, 09:01

Das ist nicht unsinnig. Das du dich bewirbst weiß das Unternehmen selber. Es steht erstens im Betreff und uweitens persönlich an deiner Bewerbung. Kein Arbeitgeber möchte Floskeln lesen. Das war früher mal, als man die Bewerbungen so geschrieben hat. Die Zeiten haben sich geändert. Die Schulen haben meist keine Ahnung vom Bewerbung schreiben und lehren es wie sie es gelernt haben. Du musst gleich miit deiner größten Motivation kommen warum unbedingt diese Ausbildung im Bezug auf die Stellenanzeige. Warum gerade diese Firma. Jedenfalls wenn du deine Bewerbung aus Floskeln schreibst bedeutet das im vornherein das Aus. Vergiss weiterhin langweilige Vordrucke aus dem Netz. Vom Aufbau jer kann man fa schauen aber nicht mehr. Die Schreiben wurden jahrelang nicht aktualisiert. Schreibe anomynisiert einen Entwurf und stelle ihm hier ein.

2

Der Satz erfordert (erstaunlicherweise) kein Komma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gehört gar kein Komma hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?