Wo kommt bei glatten Unterlegscheiben (jeder Art) die angerundete Seite hin?

3 Antworten

Die scharfkantige Seite liegt auf der Wand, die abgerundete unter dem Schraubenkopf.

Das dient der Sicherheit, die scharfen Kanten dringen etwas in den Untergund und daran kann man sich auch dann nicht verletzen, rutscht man beim Anziehen ab und der Optik, die abgerundete Seite sieht gefälliger aus.

Die gerundete (angefaste) Seite hat nur optische Zwecke und liegt deshalb oben.

die kommt nach außen, damit die scheibe sich ferstkrallen kann im untergrund.

Danke! Also kommt der Schraubenkopf auf die angerundete Seite bzw. liegt dort auf!?

0

Was möchtest Du wissen?