Wo kommen die Arischen her?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Indogermanen und so auch die Ari*r, die aus den östlichen Indogermanen entstanden, kamen aus dem Schwarzmeer-Gebiet. Genauer ist die Südukraine das wahrscheinlichste Herkunftsgebiet; Anatolien steht aber auch zur Debatte. Weiter zurückverfolgen kann man diese Gruppe nicht - der letzte Anhaltspunkt ist die Migration des Menschen aus Afrika. Indogermanen und Ari*r werden sehr häufig gleichgesetzt, was jedoch falsch ist. Wie auch immer, die Ari*r lebten dann v.a. im Gebiet des heutigen Iran; die Ausbreitung nach Nordindien ist sehr wahrscheinlich. Dass die Ari*r auch in Europa gewesen sein sollen oder dort gar ihren Ursprung gehabt hätten, wie von den Nazis und anderen Völkischen behauptet, kann keiner Quelle entnommen werden.

Gemeint war übrigens am Anfang nicht, dass die Indogermanen alle "östlich" waren (wie auch immer das zu verstehen wäre), sondern ich beziehe mich auf den nach Osten gewanderten Teil der Indogermanen.

0

Wieso her? Hier sind sie ja nicht. Der größte Teil ist immer noch dort, wo das ganze Land nach ihnen heißt: im Iran, allerdings sind einst viele  auch nach Osten bis nach Nordindien gewandert. 

Aus Deutschland (sagte Hitler)

Bekommt man in der Apotheke.

Was möchtest Du wissen?