Wo komm ich an meine Familiengeschichte?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In Österreich gibt es Standesämter erst ab 1938; die früheren Personenstandsfälle sind in Kirchenbüchern verzeichnet, eventuell nur nicht konfessionell Ungebundene oder keiner christlichen Kirche Angehörende. Du musst dich also stets an das jeweilige Pfarramt in Österreich wenden.

In DE über die Kirche bzw. deren Archive.. In Ö vermutlich auch. Standesämter gibt es in DE erst seit Bismarck. 

Was möchtest Du wissen?