8 Antworten

Du kannst dein CPU Kühler und die Wärmeleitpaste weg lassen. Das kostet dich keinerlei Leistung und du hast 30€ gespart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wärmeleitpaste ist unnötige,da beim Kühler schon welche dabei ist. Als Mainboard kannst du ein günstigeres nehmen in der Preisklasse nehmen die sich nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein billigeres Netzteil von Lc-Power mit 80+ Bronze. Außerdem kannst du den Kühler weglassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von surfenohneende
19.11.2015, 12:02

Ein billigeres Netzteil von Lc-Power mit 80+ Bronze

davon rate Ich ab !

0

Als netzteil würd ich ein Seasonic G series Modular 80+ Gold nehmen mit 550w.Ist zwar zu viel für den Pc aber trz ein verdammt gutes Netzteil.Kostet ca. 74€

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchKannsHalt2
17.11.2015, 18:16

edit:extra Wärmeleitpaste brauchst du nicht! Die ist schon dabei

1

Keine "Spar"-Maßnahmen bei dieser Zusammenstellung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

womöglich am CPU und am Mainboard - kostet natürlich im Gegenzug Leistung. Kannst stattdessen eine AMD CPU einbauen, musst dann aber auch logischerweise ein anderes Mainboard nehmen.

LG Tobi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde als CPU einen 6350 einbauen spart 20 € und ist sogar noch besser. ich würde aber als netzteil ein 600 Watt einbauen. P.s. Der GPU ist eine gute Wahl ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?