Wo können Hunde im Raum Sinsheim baden gehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Guten Morgen,

am Ehmetsklingesee in Zaberfeld sowie auch im Katzenbach See dort ,ist das Baden von Hunden leider während der Badesaison von Mai bis September (?) verboten.Es gibt einen See zwischen Zaberfeld und Michelbach,dort ist das Baden eigentlich generell verboten doch wenn man etwas Rücksicht auf die Angler auf der einen Seite des Ufers nimmt sagt da keiner was.Da gehen ziemlich viele Leute mit ihren Hunden hin.Ansonsten kannst du es auch in Kürnbach am See versuchen.Je nach dem wieviel los ist, sagen die Leute dort auch nichts.Im allgemeinen gibt es leider wirklich viel zu wenig Bademöglichkeiten für unsere Vierbeiner.

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Andere Frage: Was hast du denn für einen Vierbeiner? ;-)

Liebe Grüße

hm, ich kenne nur den waldsee in bad rappenau ( richtung siegelsbach) oder den römersee bei zimmerhof, auch in richtung siegelsbach. sind zwar keine badeseen, aber ich kann mir nicht vorstellen, das da jemand was dagegen hat, wenn ein hund ne abkühlung nimmt...oder noch die ehmertsklinge in zaberfeld, aber da könnte ein hund eventuell doch unerwwünscht sein, je nachdem, wo du hingehst dort...

Binsfelder Seen in Otterstadt kann ich nur empfehlen. Ist zwar (etwas) weiter, aber mit Sandstrand und sehr sauberen Wasser.

was hat das bitte jetzt mit nintendo zu tun? :D

Im Schwimmbad xD aber was hat das mit Nintendo zu tun?

Was möchtest Du wissen?