Wo kauft ihr lieber ein? Bei ebay oder bei amazon?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei ebay kann nicht gekauft werden. ebay bietet eine Verkaufsplattform, auf der verschiedene Verkäufer ihre Waren anbieten.

Amazon bietet auch selber Ware an.

Aber: Bei Amazon kann über den  Marketplace auch nicht bei Amazon gekauft werden, sondern nur bei Verkäufern.

Ich kaufe mal bei Ebay, mal bei amazon, je nachdem was ich brauche/suche. Einige Dinge sind bei e-bay auch nicht günstiger, als woanders, teilweise werden da gebrauchte sachen über dem Neuwert verkauft. Manchmal ist die Auswahl bei Ebay nicht zufriedenstellend. Anderes findet man bei Ebay aber auch durchaus günstig, gerade wenn man Kurioses sucht, ist man bei ebay richtig. Bei Amazon kaufe ich hauptsächlich Bücher. Ich hab mir da aber auch schon mal einen wunderbaren Buggy gekauft, sehr günstig und wohl die Hausmarke von Amazon, denn diese Marke hab ich bisher noch nie woanders gesehen. Bei ebay hätte ich für den Preis gerade mal etwas gebrauchtes bekommen, da war Amazon auf jeden Fall die richtige Wahl. Trotzdem hat auch Ebay Vorteile. Erfahrungsberichte zu ebay findest du hier: https://www.erfahrungen.de/ebay-de

Bei Amazon. Da gibts keine Scherereien.

Amazon. Da kann man problemlos zurückschicken, wenn es einem nicht gefällt. 

Von ebay bin ich in der Zwischenzeit ganz weg. Habe schlechte Erfahrungen gemacht. 

Schicker wäre hier eine Umfrage gewesen. Die hätte eine Übersicht der Antworten gegeben.


Amazon.. immer und immer Amazon. Ich habe zwar noch ein paar Monate diese Premium-Funktion von Ebay kostenlos, habe aber seither nur ein oder zwei Mal etwas dort gekauft. Da ich festgestellt habe, dass ich einen Tag länger auf die Sendung warte, ist Amazon für mich weiterhin die erste Wahl.


Bei ebay - da kenne ich mich besser aus.

Was möchtest Du wissen?