Wo kaufe ich am besten Klamotten (online, stationär?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo monoclick

Der Aufpreis für Beratung wäre vergleichbar mit 10€ für den Arzt.

Am besten man weis selber was man braucht.

Klamotten aus Baumwolle im Hochsommer kaufen wäre reiner Blödsinn

,wenn Klamotten aus einem dünneren Material benötigt wird.

Es gibt natürlich auch online Beratung die technisch gestaltet ist.

Dafür noch einen Aufpreis bezahlen ist nicht angebracht.

In Kaufhäusern für Beratung bezahlen zeugt lediglich davon das Verkäufer 

und Verkäuferinnen vom Kunden bezahlt werden obwohl das ein Service des 

Kaufhauses ist.Das ist natürlich kein Beleg des Kaufhauses für Qualität.

Die Preisgestaltung im Bereich Service nimmt dadurch Dimensionen an 

denen Grenzen gesetzt werden muss.

Gruß Ralf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das musst du selber für dich herausfinden. Wenn du im Laden stehst und gleich weisst was du nimmst, brauchst du keine Beratung :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?