Wo kann man Yeezys weiterverkaufen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Problem mit der fehlenden Reputation hast Du auch auf anderen Marktplätzen, wo man ansprechende Preise für gefragte Sneaker erzielt. Die höchsten Preise erzielen hier gewerbliche Händler mit einwandfreien Ruf.

Wer das 4 - 5 fache oder mehr des ehemaligen Ladenpreises auf die virtuelle Theke blättert will sich da auch entsprechend abgesichert wissen. Und mittlerweile werden ja auch schon neben gefakten Sneakern gleich die dazu passenden Rechnungen mit gefälscht.

Da wirst Du an der Spekulations-/Gewinnspanne wohl etwas Abstriche machen müssen. Ich schätze den Markt mittlerweile auch so ein, das die Preise für Yeezy's durch den Restock und die angekündigten höheren Stückzahlen bei den nächsten Releases sich nicht mehr auf dem bisherigen Niveau bewegen werden.

Du kannst es noch bei klekt.in oder auf einer Sneakerbörse (z.B. die Sneakerness)  versuchen die Schuhe anzubieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich gehe davon aus, dass Du die Originalrechnung hast und diese beim Verkauf vorlegen kannst.

Wenn nicht, hast Du Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist Du Dir auch hundertprozentig sicher, dass die gelieferten echt sind? Bei Fake-Verkauf kannst Du in größte Schwierigkeiten kommen. Und wenn Du einen neuen Account aufmachst, wird kaum jemand was Teures bei Dir kaufen. Da will man schon ein paar Bewertungen sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxRue1995
19.02.2016, 16:45

Ich habe sie auf der Adidas Seite gekauft und sie werden Montag geliefert, also Ja ich bin sicher..

0

Egal, mach auf Ebay. Die haben ja den PP Käuferschutz und dann noch Ebays Schutz da wirste die bestimmt trotzdem los

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chinafake
20.02.2016, 11:03

Und was macht dann ein eBay Frischling wie der Fragesteller, wenn der Käufer die Schuhe bemängelt und ihm anstatt der echten Yeezy, gefälschte Schuhe zurücksendet?

Der Paypalkäuferschutz ist nur eine feine Sache für Käufer, insbesondere dann, wenn man um die Lücken in den AGB weiß und diese ausnutzt.

0

Was möchtest Du wissen?