Wo kann man Weed in den Niederlanden kaufen?

5 Antworten

Gib einmaL "Wiet Pas" in die Suchmaschine ein und Du kommst Deinem Ziel ein gutes Stück näher bzw. kürzer.

Hallo s1312

In aller Regel sind nur die randgebuete davon betroffen um spontantourismus für Cannabis zu vermeiden.. Cannabis ist dort entkriminalisiert nicht legalisiert - der Staat verdient nicht viel an solchen Touristen.. An Touristen die tiefer ins Land müssen jedoch schon denn die benötigen darüber hinaus auch noch Verpflegung und ggf ein hotel oder sonstige Unterbringung

Es sind sogesehen einzelne Städte die nicht an Touristen verkaufen dürfen

Du kannst aber mit einem Anruf oder einer Email vorab, erfragen ob die an ausländische Touristen verkaufen dürfen oder nicht und für dementsprechend eine Stadt weiter in Land suchen

Lass dir nur keine edibles mit Extrakte andrehen - dafür kommst du viele Jahr ein den Knast ^^ den Haschöl gilt dort als harte Droge auf rechtlich gleicher Stufe wie Heroin und als edibles verarbeitet, ist das zum einen die Herstellung illegaler Betäubungsmittel und dazu, vorallem für dich interessant: das Gewicht der edibles ist dann das Gewicht der Droge nicht das Gesicht der reinen Wirkstoffe darin! 500g edibles ohne sichtbare Kräuter ist rechtlich in NL gleichzustellen wie ein halbes Kilo Koks im handschuhfach liegen zu haben..

Also deck dich ein mit Gras so viel du rauchen kannst aber Finger weg von brownies ohne grasstückchen XD

Lg,

Lacrimis

Es gibt einige Coffeshops in den Niederlanden. Am besten klärst du vorab, ob da, wo du sein möchtest, Touristen bedient werden. Dazu gibt es inzwischen mancherorts Einschränkungen.

Woher ich das weiß:Hobby – Interessierter Laie ✅ Kein Fachmann, kein Arzt ❌

In jeder Stadt in den Niederlanden gibt es mindestens einen Coffee Shop.

In Coffeeshops in Amsterdam und Rotterdam wo sonst noch weiß ich nicht

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?