Wo kann man sich Tattoos machen lassen,die nur ca. eine Woche oder ein Monat erhalten bleiben?

8 Antworten

Das was du meinst, war vor ein paar Jahren mal in den Medien sehr Diskutiert. Und zwar nennt sich das ganze "Bio-Tattoo" d.h. die Kosmetikindustrie hat sich da mal nen Scherz erlaubt... und zwar hatten die sich gedacht das man ein Tattoo nicht unter die Haut stechen sollte sonder nur in die Oberschicht der Haut die sich regelmäßig erneuert und somit innerhalb von ein paar Monaten - Jahren vollständig verschwinden soll.

Aber das ganze ist technisch einfach nicht möglich, denn ein Tätowierer kann so nicht arbeiten! Und selbst wenn er net so tief stechen würde, ist die Haut überall unterschiedlich dick... und somit technisch unmöglich. Sollte dir des doch mal jemand antun, dann kanns sein das zu mit nem halben Tattoo den Rest deines Lebens rumläufst...

Egal welchen Tätowierer du fragst, der wird dich wenn du ihm mit so ner Sache kommst, lachend nach Hause schicken.

Also entweder ganz oder nur mit Henna was ein paar Wochen / Monate hält (aber nicht jeder verträgt), dann gibts da noch die klassischen Klebetattoos oder die Wasserfreie variante, Airbrush.

So ich hoffe ich konnte dir mit meiner Leihenhaften Ahnung weng weiterhelfen.

wenn du es nur max. 1 Monat haben willst, solltest du es dir aufmalen lassen. Farben nur unter die erste Hautschicht stechen zu lassen, die sich wieder abbauen ist sehr gefährlich, da diese Farbenoft Allergien auslösen und die Gefhar besteht, daß der Tätowierer pfuscht und vielleicht doch tiefer sticht und es so vielleicht nie mehr weggeht

Schau einmal im Internet nach Henna-Studios. Ich denke du meinst diese floralen Gemälde auf der Haut, die einige Zeit zu sehen sind.

frag doch mal ne marrokanerin die können das aus henna ganz schnell machen hält allerdings länger als ne woche

Was möchtest Du wissen?