Wo kann man seinen Rentenbescheid prüfen lassen außer beim Rentenberater?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Dein Vater kann auch bei der Rentenversicherung einen Termin vereinbaren.

Dort kann ihm erklärt werden, warum die Rentenberechnung niedriger wurde.

Ggf. hatte er Studienzeiten, für die man jetzt kein Geld mehr bekommt oder es handelt sich um die Bewertung der ersten Arbeitsjahre.

Wichtig ist, dass er seinen Versicherungsverlauf überprüft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann seinen Rentenbescheid bspw. auf http://www.yourxpert.de/rentenbescheid-pruefen-lassen von einem Anwalt online prüfen lassen.

Der kann dir dann sagen, ob ein Widerspruchsverfahren erfolgversprechend ist oder nicht. Leider sind Rentenbescheide heutzutage ja voll oft fehlerhaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ea geht immer etwas billiger. aber ob das dann stimmt??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht kannst du hiermit etwas anfangen http://www.sueddeutsche.de/app/wirtschaft/rentenrechner/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt sogenannte Versicherungsälteste, die das ehrenamtlich machen. http://www.wdr.de/tv/ardrecht/woerterbuch/wort.phtml?w=58b1d1849a568003404c50dec69d8943

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von primusvonquack
29.01.2009, 12:18

Den in deiner Nähe nennt dir der Rentenversicherer.

0

Bei den sog. Versichertenältesten der zuständigen LVA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat Dein Vater schon den Verlauf von der RV prüfen lassen? Oft fehlen da Anrechnungszeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?