Wo kann man seine Ideen für Spiele einreichen, mit guter Chance dass sie dann auch entwickelt werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ideen gibt's leider wie Sand am Meer. Kaum ein Studio interessiert sich rein für eine spieleidee. Und bei publishern kannst du eigentlich nur Prototypen mit komplettem businessplan pitchen. Alles andere interessiert die nicht. Wenn du also nicht bereit bist das selbst in die Hand zu nehmen, wird aus der Idee nie ein Spiel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freddypod
05.02.2016, 16:01

Ich würde die Zeit und das Geld ja investieren nur kann ich sowas nicht bräuchte jemanden der das zeug programmiert die zeichnungen etc. könnte ich besorgen

0

Wende dich an irgend einen Publisher. EA beispielsweise bekommt jeden Tag Dutzende unbrauchbare Ideen, die sie ablehnen müssen. Die haben damit also schon Erfahrung. Vielleicht machen sie auch ein SIMS daraus und du hast nichts davon. Was genau soll dein Ziel sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DimaaX28
04.02.2016, 19:02

Er kann ja dann das Spiel spielen ^^

0
Kommentar von Freddypod
04.02.2016, 19:09

Mein Ziel ist nur das ich es dann spielen kann ich würde es dann auch kaufen ich meine, von mir kommt ja nur die Idee.

0
Kommentar von Freddypod
04.02.2016, 19:24

Ebenso möchte ich mag fragen wieso du die Idee sofort als unbrauchbar abstempelst nur weil du evntl diese Genre nicht magst Prison Architect ist Beispielweise auch recht erfolgreich geworden.

0

Deine beste Chance wäre wohl, ein paar Demobilder oder Videos zu fingieren, damit einen Kickstarter zu machen und im Erfolgsfall ein paar Devs anheuern.

Devs reißen sich wirklich nicht um Ideen, denn die Kapazitäten der Leute, die sie umsetzen könnten sind deutlich kleiner als die Menge der guten Ideen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Freddypod
04.02.2016, 19:25

Ist Kickstarter nicht nur für Amerikaner? zudem bin ich leider noch nicht ganz volljährig

0

Was möchtest Du wissen?