Wo kann man sein fachabitur nachholen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kannst Du entweder auf einem Kolleg des 2. Bildungsweges oder auf einem Abendgymnasium.

Für ein Kolleg oder Abendgymnasium (in NRW) brauchst Du mindestens 2 Jahre Vollzeitberufstätigkeit. Gemeldete Arbeitslosigkeit wird bis zu eine Höchstgrenze (ca. 6 Monate ?) angerechnet. 

Das Kolleg in NRW gibt es auch in Teilweiser Onlineform (Abi Online), so dass man nur 2 die Woche ausserhalb der Arbeitszeiten noch da hin muss.

Hier mal ein Beispiel aus Neuss:
http://www.weiterbildungskolleg-neuss.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo abcd098,

Welche Schultypen und Wege es gibt hängt teilweise vom Bundesland ab in dem du wohnst bzw. dein Fachabi machen möchtest. Es sollte überall sogenannte Abendgymnasien geben, in denen du dein (Fach-)ABI berufsbegleitend nachmachen kannst.

Aus meiner Sicht stellt sich bei dir aber eher die Frage, ob es keinen besseren Weg gibt ins Büro zu kommen, denn nach Jahren wieder ins Lernen einzusteigen finde ich persönlich sehr schwer.
Du kannst dich ja mal nach Ausbildungen umsehen, von Technischem Zeichner bis Großhandelskaufmann ist vieles im Büro - vielleicht bietet die Firma, bei der du gerade arbeitest sogar was an... Nach dem Abschluss der Ausbildung kannst du über Weiterbildungen (Techniker, Fachkaufmann etc.) deine Hochschulzugangsberechtigung (also quasi FachABI/ABI) erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten das Fachabitur zu erhalten. Dabei gehen die Angebote von Tagesschulen, Abendschulen und sogar Fernschulen.

Wenn Du Dich bei einer solchen Institution bewerben möchtest, dann wird man dort Deinen Lebenslauf verlangen, und die von Dir erreichten Qualifikationen prüfen. Du erhälst dann eine verbindliche Zusage zu den Zugangsvoraussetzungen.

Dann kannst Du Dich dort anmelden.

In der Regel geben Dir die Schulen zusätzlich noch Ratschläge bezüglich der Finanzierung.

Du musst Dich also bei den Schulen direkt informieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau und das ist vom Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Jedoch gibt es viele Möglichkeiten, das Fachabitur nachzuholen.

Ich würde mich auch direkt an die Schulen wenden.

Die geben gute Auskünfte und zeigen dir die Möglichkeiten auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?