Wo kann man sehen ob man eine 32 oder 64 bit Version hat? Und was ist der unterschied?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Öffne die Systemsteuerung und navigiere zu System und Sicherheit => System.

Ein wichtiger Unterschied ist, dass die 64-Bit Version eine große Anzahl von Arbeitsspeicher viel effektiver als ein 32-Bit System verarbeiten kann was bedeutet, dass das System deutlich leistungsfähiger ist.

Bei Windows 7 rechcte Maustaste auf das Computer-Symbol auf dem Desktop und dann "Eigenschaften" auswählen. Da steht alles.

Mach auf Computer bz, ( Dieser PC )  Rechtsklick Eigenschaften da steht das  64bit erkennt mehr RAM als 32bit   um das zu änder, muss eine Neuinstallation durchgeführt werden 

Nachdem nun zig Leute die Frage beantwortet haben wie man es sieht...
Hier mein Wissen über den unterschied:
Soweit ich weiß erlaubt dir die 32 bit Architektur z.b. nur bis zu 3GB RAM zu nutzen. Ab 4 GB brauchst du die 64 Bit um diese zu nutzen. Es gibt bestimmt mehr... Aber das reicht als auswahlkriterium für mich. Für Details frag Google ^^

Der unterschied den ich weiß ist das 32 bit nicht mehr als 4gb ram unterstützt und wenn du 64bit hast solltest du auch 64 bit programme installieren

Systemsteuerung / System

Start : Systemsteuerung: System  und dann lesen

Eine 64bit-Version kann mehr Arbeitsspeicher adressieren. Vielleicht hast du ja schonmal vom 4.25GB-Problem unter Windows x86 (32bit) gehört.

64 bit Betriebssystem + Programme sind möglicherweise "schneller", als die 32 bit Versionen.

Windowstaste + Pause

Was möchtest Du wissen?