Wo Kann man sehen ob Lieder GEMA geschützt sind?

3 Antworten

"GEMA geschützt " gibts nicht. Alle Musikstücke, die komponiert werden sind durch das Urheberrecht geschützt. Das bedeutet unter anderem, dass der Urheber (also Komponist, bzw. Textdichter), vor einer Veröffentlichung seiner Stücke um Erlaubnis gefragt werden muss.

 Wenn ein Musik eines Komponisten oft in seiner Abwesenheit veröffentlicht wird, also z.B. durch Radio-, oder Fernsehsender, Coverbands, Clubs, etc. müsste jeder Sender/Veranstalter für jede öffentliche Aufführung der Musik den Urheber um Erlaubnis fragen und eventuell einen Preis aushandeln.

Um diese Prozedur zu vereinfachen gibts die Gema:

Wenn du beispielsweise Komponist wärst, könntest du die Gema damit beauftragen, die Nutzungsrechte an deiner Musik zu einem Pauschalpreis an jeden zu verkaufen, der sie haben will. Das Geld landet hinterher abzüglich einer Pauschale für den Arbeitsaufwand der Gema, bei dir. Die Gema ist ein eingetragener Verein, bestehend aus den Komponisten und Textern selbst. Als eingetragener Verein darf die Gema keine Gewinne für sich selbst erwirtschaften.

Jedenfalls ist ein Musikstück unabhängig von einer Anmeldung bei der Gema geschützt. Die Gema bietet den Komponisten lediglich einen Service an, der es ihnen erleichtert, die Nutzungsrechte an der Musik zu verkaufen.

Geh mal davon aus, dass alle Lieder unter die GEMA-Regelungen fallen, außer sie werden ausdrücklich als GEMA-frei verkauft.

Z.B die Coc Musik

0

Alle populären Lieder sind das.

Was möchtest Du wissen?