Wo kann man schreiben/ sich ausprechen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich kann dir leider kein Portal oder ähnliches empfehlen, da ich selber noch nicht so intensiv in dieser Situation war, aber wenn du jemand zum sprechen brauchst, dann habe ich immer ein offenes Ohr für dich. Ich kein dir jedoch keine psychologische Fachbetreuung bieten, doch ich werde mir alle Mühe geben, dir bestmöglich - so gut ich kann - mit meinen Erfahrungen weiterzuhelfen. Schreib bei Interesse einfach einen kurzen Kommentar, damit ich Bescheid weiß und schick dann einfach eine Mail an leo.beer.gutefrage@gmail.com.

VG Leo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)

Probiere es doch mal bei der Telefonseelsorge.

Ich hatte dort - dazu stehe ich - auch manchmal angerufen wenn ich echt nicht mehr weiterwusste & niemand für mich da war (wg. unterschiedlichster Sachen) ----------> da habe ich immer mit "hallo" begonnen und gefragt, ob ich bei der Telefonseelsorge bin, dann erzählte ich ganz locker und zwanglos/frei von meinen Problemen.

Die Mitarbeiter dort haben die Aufgabe zuzuhören & ggf. mit Zwischenfragen das Gespräch aufzulockern. Es waren stets angenehme, freundliche Menschen die mir das Gefühl gaben dass sie meine Anliegen auch wenn sie mich nicht kennen ernstnehmen. Für mich war es immer schon befreiend überhaupt mit jmd. reden zu können.

Nur Mut & dir alles Liebe :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du auch nicht mit deiner Mama/Oma/Patentante oder so darüber reden? Die hatten auch alle mal solche oder so ähnliche Probleme und wissen meist einen guten Rat.

Und sonst ruf doch mal bei der Nummer gegen Kummer an https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php die ist kostenlos und nicht nur für Kinder und sondern auch für Teenager.

Und kindisch sind Probleme nicht. Wenn du dir über etwas Sorgen oder Gedanken machst, dann ist das so und das ist ok. Man sollte nur nicht immer alles 'kaputt denken'. Darüber reden hilft aber meistens.😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir vorschlagen mit deinen Eltern drüber zu reden deine Eltern kennen dich am besten und würden dir auch bestens helfen wenn du mit einen jungen schreiben würdest denn du nicht kennst würde er nie deine Lage verstehen aber okay wie du meinst viel Glück dabei :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luna0987364
25.04.2016, 21:34

und es ist überhaupt nicht kindisch sowas ist ganz normal da brauchst du dich nicht schämen oder sonst was :)

0

Also Portale würde ich nicht empfehlen.
Entweder Nummer gegen Kummer anrufen, die Telegonseelsorge, mit einer Freundin drüber reden oder hier einem Nutzer, der Hilfe anbietet schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also möchtest du lieber mit einer fremden person drüber reden als mit deiner Besten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du einen seriöseren Gesprächspartner suchst. Jugendnotmail.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Beste Freundin/gute freundin.. Mutter/vater ?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin ein guter zuhöhrer ;) :,D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt bist Du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stelle mich auch zur verfügung...helfe gerne...bin ein Mädchen...15

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Willst du einen Jungen oder ein Mädchen zum Aussprechen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von secreet1234
25.04.2016, 21:04

spielt eigentlich keine Rolle :)

0

Was möchtest Du wissen?