wo kann man praktikum machen wenn man später Archäologe oder Meeresbiologe werden will?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Theorie bei einer Ausgrabung oder einem Meeresforschungsinstitut.

In der Praxis gar nicht.

Biologie und Archäologie sind keine Ausbildungsberufe, sondern Studienfächer an einer Universität. Dort gibt es bereits studentische Hilfskräfte. Praktikanten werden keine gebraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einem Museum. Für Meeresbiologe evtl. auch Sealife oder ein Zoo mit entsprechenden Revieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alfred-Wegener-Institut z.B., oder in speziellen Museen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?