Wo kann man Nachforschungen über eine Person stellen?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

Ja, ist möglich. 93%
Nein, unmöglich. 6%

8 Antworten

Ja, ist möglich.

Einwohnermeldeamt ist problemlos möglich. Kostet wenig (unter 10 Euro) und wenn Du 2 Daten hast (Name und Geburtsdatum, Name und letzte Adresse), dann bekommst Du die Adresse der Person.

Du brauchst übrigens noch nicht mal zu begründen, warum Du die Daten benötigst.

0
Ja, ist möglich.

Schufa ist besonders einfach wenn Du mehr als 200 Mieteinheiten hast geht das von sich aus. Ansonsten benötigst Du hilfe von einer Bank. Und Einwohnermeldeamt geht auch. Straßenverkehrsamt ist schon schwieriger.

Ja, ist möglich.

Auf jeden Fall beim Einwohnermeldeamt, sonst bei einer Detektei.

Hunde die bellen beißen nicht Sprichwort?

Ist das nur ein Sprichwort oder gibt es dazu irgendwelche Nachforschungen oder ähnliches meist entstehen solche Sprichwörter ja nicht warlos ?

...zur Frage

Darf man dann Wikipedia anzeigen?

Was ist wenn ein Artikel über eine Person geschrieben wird aber in dem Artikel Unwahrheiten geschrieben werden. Darf dann diese Person den Autor oder Wikipedia anzeigen?

Übrigens: Wenn eine Person nicht will das über sie ein Artikel geschrieben wird darf diese dann fordern dass der Artikel gelöscht wird?

...zur Frage

Person angefahren?

Guten morgen Community,

Unzwar hab ich letzte Woche eine Person angefahren. Die Ampel wurde Orange ich war zu schnell die strasse war zu nass und dann ist es auch passiert hab voll gebremst die Person ist über die Ampel gelaufen und ich hab sie noch an denn Hintern getroffen. Ich bin sofort ausgestiegen um zu gucken ob ihr was schlimmes passiert ist dem war aber zum Glück nicht so. Ich hab der Person angeboten die Polizei zu rufen oder einen kranken wagen aber die person meinte es ist nichts passiert und ich habe nochmal Glück gehabt. Ich hab ihr auch mehrmals angeboten meine Personalien zu geben was sie auch nicht wollte. Ich und ein Freund von mir sind dann wieder ins Auto gestiegen und weg gefahren. Ich dachte das Thema wäre jetzt zu aber hab falsch gelegen. Das Auto mit dem ich diePerson angefahren habe war nicht von mir sondern von meiner Cousine. Jetzt hat sie ein Brief von der Polizei bekommen wo steht das mit ihr auto ein Person angefahren wurde und ob sie die 2 Personen (mich und mein Freund) kenne. Die Frage ist jetzt wie soll ich reagieren. Hab ich was falsch gemacht oder war das nicht doch ihr Fehler. Kann mir rechtlich was passieren? Sollte ich sofort zur Polizei gehen mit meinem Freund und die warheit erzählen oder sollte ich lieber zum Anwalt?

...zur Frage

Welche Bibelübersetzung bezieht sich am ehesten den originalen Schriften?

Hi, ich bin ein agnostischer Atheist und möchte ein paar Nachforschungen machen und bräuchte eine entsprechende Bibelübersetzung. Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Internetbetrug, möglichkeiten als Privatperson?

Tag zusammen, Ich bin gerade Opfer von Betrug im Internet geworden, ein Verkäufer auf eBay Kleinanzeigen hat keine Ware versendet, Täter ist bekannt hat aber keinen bekannten Wohnsitz, es läuft ein ganzer Berg an Verfahren gegen diese Person Was kann ich machen, die Polizei kann nichts machen, nichtmal das Konto sperren lassen

Kann ich den bei der Bank melden, kann ich andere Schritte einleiten?

...zur Frage

Abrufen polizeilicher Auskunft

Kann ich als Privatperson polizeiliche Auskünfte über eine andere Privatperson einholen, wenn die Umstände es erfordern?

Wenn ja, wie gehe ich vor?

Wenn nein, wer darf solche Auskünfte abrufen?

Es geht um eine Straftat und ich will wissen, ob und wie sie geahndet wurde. Die betreffende Person verweigert die Auskunft.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?