Wo kann man in Stuttgart ein ein Korsett kaufen?

2 Antworten

In einem guten Wäschegeschäft.

Du solltest es aber vor der Hochzeit mal probetragen, damit du dich an das Tragegefühl gewöhnst und merkst, ob du das wirklich durchhältst, das den ganzen Tag zu tragen.

breuninger

Kann man eine dunkelblaue (fast Schwarze) Jeans, als Gast auf einer Hochzeit tragen?

Hallo liebe Community.

Folgendes, mein Partner und ich sind nächste Woche auf eine Hochzeit eingeladen. Morgends Standesamt und Mittags Kirchlich.

Nun bin ich gerade schonmal gedanklich meine Klamotten durchgegangen, welche ich an diesem Tag, vor habe zu tragen. Vorab, ich bin KEIN Mensch, der Röcke oder Hosenanzüge oder Kleider trägt.

Nun stellt sich für mich die Frage, ob es gehen kann, dass ich für dieses Anlasse eine meiner Jeans anziehen kann. Die eine ist ganz dunkelblau,.. fast schon schwarz. Ich hab noch eine schwarze Leinenhose, aber da passe ich derzeit nicht rein ;-). Zu dieser Hose ziehe ich schwarze Lederschuhe an.

Als Oberteile habe ich eine dezente schwarze Bluse, mit einen leichten angedeuteten weißen Hemd darunter oder so ein langärmliges dünnes schwarzes Hemd (armlang) wo so eine art Tunika locker drüber getragen wird. Diese Tunika, ist recht reich bemusstert (so ein Schmetterling ist drauf versteckt).

Zur alternative nehme ich noch verschiedene Oberteile mit, welche recht Einfarbig gehalten sind. Nur vorne manchmal ein Muster.

Kann man diese Kombinationen tragen? Bin ein wenig unsicher. Schwarz währe mir noch am liebsten. Weil es ür mich am neutralsten wirkt und ich nicht so auffalle in der Menge. Ich bin eher der Typ der im Hintergrunt ist. U.a. bin ich auch da, um einfache private Fotos zu machen mit meiner DSLR.

Was meint Ihr?

...zur Frage

Taille schmaler formen mit einem Gürtel/Band?

Hey, ich wollte mal fragen ob man die Taille auch ohne Korsett schlanker formen kann zb wenn man ein Gürtel enger macht oder sich ein Band drum wickelt. Hat jemand vllt Erfahrung damit oder denkt ihr das klappt nur mit einem Korsett? Und bitte kommt mir jetzt nicht mit das ist ungesund blabla ich möchte nur ein bisschen meine Taille formen mehr nicht ich weiß selber das man damit nicht übertreiben sollte und ich weiß auch dass man sport machen kann aber das hilft mir alles nicht, danke im voraus schon mal. :)

...zur Frage

Weiße oder hellblaue Hemd-Krawatte-Kombination zum Anzug als jugendlicher Hochzeitsgast?

Hallo zusammen! Ich (m,18) bin an diesem Wochenende zu einer Hochzeit eingeladen und hatte ursprünglich vor, ein dunkelblauen Anzug mit hellblauem Hemd und dazu passende schmaler, blau-grau-weiß karierter Krawatte ( und natürlich schwarzem Leder-Gürtel & Schnürschuhe) zu tragen . Nun habe ich ein wenig im Internet gelesen und an einigen Stellen gelesen, dass ein weißes Hemd mit entsprechender Krawatte passender wäre (weil festlicher ). Ich hätte neben einem weißen Hemd noch eine bordeauxrote(dunkelrote) schmale Krawatte sowie eine dunkel-Mittelbaue Krawatte (etwas heller als der Anzug) zur Verfügung. Wie seht ihr das? Schreibt gerne euren Vorschlag bzgl passender Krawatte dazu! Vielen Dank !

...zur Frage

Mit Korsett in die Schule?

Ist das "too much" wenn ich mit Korsett (über einer Bluse angezogen) zur Schule gehe?

...zur Frage

Meine Mutter heiratet erneut. Gehe ich hin oder nicht?

Also ich bin 20 und bin diesen März nach einem Streit mit meiner Mutter ausgezogen und bin dann mit meiner Freundin zusammengezogen. Meine Eltern haben sich vor 16 jahren getrennt und seit ca. 10 Jahren ist sie mit ihrem neuen Partner zusammen den ich aber nie wirklich leiden konnte, er war halt einfach da. Allgemein habe ich wenig Kontakt und keine richtige emotionale Bindung zu meiner Familie. Jetzt wurde ich aber zur Hochzeit eingeladen und hab aus Pflichtgefühl erstmal zugesagt. Ich bin nicht glücklich über die Hochzeit und auch nicht wirklich einverstanden, hab das aber niemanden gesagt. ich denke aber sie wissen, dass ich nicht glücklich damit bin. Das Verlangen jemanden zu sehen habe ich auch nicht. Auf der einen Seite kann ich mir vorstellen, dass sie traurig wäre wenn ich nicht komme, auf der anderen Seite könnte ich aber auch durch meine Anwesenheit streit auslösen.(besonders mit meiner oma) wenn sich dann mein Bruder oder meine Tante einschaltet um mich sozusagen zu verteidigen, kann die ganze situation sehr schnell eskalieren, da zwischen mehreren Familienmitgliedern eine gewisse Spannung herrscht.

Ich bin in der Zwickmühle und würde mich gerne für das kleinere Übel entscheiden.

Was ist eure Meinung dazu? Oder was ratet ihr mir?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?