Wo kann man in München den besten Kochkurs machen?

9 Antworten

Aufgrund dieser Seite habe ich mich bei einem Kochkurs bei Sebastian Dickhaut (Küchengötter) angemeldet, war aber ziemlich enttäuscht (es wurde ein ganz anderes Menü gekocht, als auf der Homepage angekündigt - und ich war wegen der Ente gekommen, keiner der Gänge hat geschmeckt, es war eher ein "Zuschauen" als ein "Ausprobieren" etc.

Sehr empfehlen kann ich hingegen aus eigener Erfahrung die Kochschule kreativkochen - überaus kompetente Kursleiterin, gutes Kurskonzept, leckere Rezpete, die zum Nachkochen einladen. Einziger Nachteil: nicht ganz in München, aber mit der S-Bahn gut zu erreichen.

Ich kann dir den vegetarischen oder den Basiskochkurs von diesem Koch aus München empfehlen www.sebastian-copien.de ! Super viele gute Infos und echt leckeres Essen, vor allem auch gesunde Sachen. Grüße Günter

Beim Bestseller Autor Sebastian Dickhaut (Erfinder von Basic Cooking) in der HUKODI Kochwerkstatt:-)

Vor kurzem hat ein Maggi-Kochstudio in München aufgemacht. Das ist für die Zwecke Deiner Tochter bestimmtt besser geeignet als ein Kochkurs bei Alfons Schuhbeck - und auch günstiger.

Außerdem gibt es an der Volkshochschule immer wieder Kochkurse, z.B. auch für Singles.

Ich kenne eine gute Kochschule im Allgaeu die einen Kompakt-Kochkurs über 5 Tage anbietet. Mein Sohn war dort und ist total begeistert. Gib einfach Kompakt Kochkurse im Allgaeu in google ein. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Was möchtest Du wissen?