Wo kann man in Köln ungerolltes Kleingeld kostenlos auf ein Sparkassen-Konto einzahlen?

4 Antworten

Hallo ich habe bei meiner Bank Sparkasse Köln Bonn angerufen sie sagen ich kann es in jeder Geschäftstelle tun. Die Bank füllt es in einen Beutel und zählt es und schreibt es dem Konto gut.

Viele BAnken haben doch schon Geldzaehlautomaten in ihren Filialen stehen. Bei meiner Bank gehe ich in die Schalterhalle, kippe mein Geld in so eine kleine Wanne oben drauf. Das Geld rutscht dann rein und wird automatisch gezaehlt. Nicht erkennbare Muenzen kommen vorne an einer Ausgabe wieder heraus, das sind aber bei 100€ Kleingeld manchmal 2-3 Muenzen, das war's. Das Geld wird vom Automaten einbehalten und es wird ein Beleg ausgedruckt, den ich dann am Schalter abgebe. Das Geld wird dann meinem Konto gutgeschrieben oder auch bar ausgezahlt.

Habe soeben bei meinem 5.Telefonat mit der SPK herausgefunden, dass es im Köln/Bonner Raum nur 2 Möglichkeiten gibt, sein Geld kostenlos einzuzahlen: Am Flughafen, allerdings nur bis zu einer Höhe von 10 EUR, und in Bonn am Friedrichsplatz. Habe jetzt aber noch das Gerücht gehört, in Nippes ginge das auch noch. Ist da was dran?

Was möchtest Du wissen?