Wo kann man in Deutschland ohne NC an einer Universität BWL, oder den Bachelor in BWL studieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das geht leider nur an privaten Universitäten. Diese lassen sich das natürlich auch ordentlich bezahlen. Eventuell wäre ein BWL-Ähnlicher Studiengang für dich eine gute Alternative wie alle Studiengänge die ein "-Management" am Ende haben. Auch mit einem solchen Studiengang kannst du oftmals an eine Universität in den BWL-Studiengang rein wechseln.

Und bei deinem Szenario wäre das natürlich sehrwohl möglich, die einzige Bedingung dazu ist, dass ein Platz frei wird, weil jemand anderes aufhört! Problem: Dann werden halt die nächst-Besten genommen und gerade in München gibt es immer wieder Leute die das versuchen, weil die Universität halt sehr hohes Ansehen genießt. Aber theoretisch ist das möglich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muskeltrainer
10.09.2016, 13:02

Ok, danke dachte ursprünglich, dass man für BWL gar keinen NC braucht ;)

0
Kommentar von Muskeltrainer
10.09.2016, 16:32

Und kann man dann auch von einer Privatuni in eine normale Uni mit seinem Studienfach wechseln ?

0

Uni Wismar oder Uni Magdeburg müsste möglich sein.  
Wie das mit einem Wechsel ist kommt darauf an, ob der Studiengang an der anderen Uni auch in einem höheren Semester zulassungsbeschränkt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?