Wo kann man in Deutschland einen Ferrari kaufen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Also ! Drei wichtige regeln beim kauf eines Ferraris. 1. Sorgfältig überlegen welchen Ferrari man kaufen möchte!!! Weil.... 2. Allein der Unterhalt eines solchen SportWagens ist nicht ganz billig. Denn jeder gefahrener Kilometer kostet und führt zum wertverlust. Es kommt immer darauf an was es für ein Wagen ist- ich spreche aus Erfahrung weil ich 4 Jahre lang einen im meinem Besitz hatte. 3. Kauft man einen Ferrari beim Händler gibt es da einige Kriterien die man vor dem kauf beachten sollte. Einmal sollte man am besten schon einen Ferrari im Besitz haben oder wenn man keinen mehr hat dann bei Ferrari registriert sein. Das erleichtert dem Verkäufer zu seiner Verkaufs Entscheidung. Dann min. 5 Jahre Besitz der Fahrerlaubnis. Am besten auch Unfall frei!!! Vorteil beim Händler : man bekommt dort in der Regel immer einen gepflegten und reparierten Wagen mit Garantie. Beim privat kauf ist es zwar einfacher an einen Ferrari ran zu kommen könnte aber dannach eine böse Überraschung erleben wenn es um reperaturen geht. Also erst mal cool nachdenken bevor man einen kauft. :-)

im Internet!? Da kannst Du wenigstens schauen, wo der nächste Händler ist. Einem guten Kunden wird er auch nach Hause geliefert (ich weiß das ...) ;-)

Gehst Du auf die Ferrari Homepage und suchst nach Händlern in Deiner Nähe.

Unter Umständen hat auch mal ein Fiat-Händler einen Ferrari stehen oder kann ihn vermitteln

Schau bei autoscout24 oder bei mobile.de nach

hier in hannover kannst du einen kaufen, um genau zu sein nahe dem messe-gelände, laatzen

Mit 16. Ne is klar. -.- Mach erstmal den Führerschein. -.-

chrisif96 15.03.2012, 21:44

Habe ich irgendwo geschrieben, dass ich einen kaufen will? Wenn ich eine Frage zu Atombomben habe, will ich auch keine bauen!

0

Beim Ferrarihändler...

Was möchtest Du wissen?