Wo kann man in der Kirche am besten einschlafen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Einschlafen kann man da überall gut. Ist ja auch schwer zu vermeiden. Aber am besten geht es natürlich, wenn man ganz außen in der Bank sitzt, bzw ganz innen (an der Wand).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hinter dem Altar ;)

Kommt drauf an ob katholisch oder evangelisch, die Katholiken haben oft so "hinkniebänkchen, deswegen kann man sich nicht gut zwischen den Reihen auf den Boden legen und muß im sitzen schlafen :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hinten wo noch Leute sitzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einschlafen schreibt man hier groß. Und ansonsten ist die Frage einfach nur peinlich blöd.

Niemand zwingt Dich, in die Kirche zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Meatwad
04.11.2016, 18:27

Niemand zwingt Dich, in die Kirche zu gehen.

Das kann man nicht mit Sicherheit sagen!

2

Im Taufbecken.

Ganz vorne, erste Reihe sieht dich nur der Pastor und den wird es kaum interessieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Beichtstuhl ;-)  Das geht aber nur in katholischen Kirchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von matmatmat
02.11.2016, 07:36

Auch ne gute idee, dann kann mans gleich beichten wenn man erwischt wird und alles ist vergeben ;)

1
Kommentar von Abahatchi
05.11.2016, 00:33

Beichten darf man auch in den evangelischen Gemeinden. Weil es dort aber keinen Beichtstuhl gibt, wird dies oft nach einem Termin gemütlich zu Hause erledigt und weil bei den evangelischen Gemeinden auch Frauen Pastor werden können und nicht nur Männer, wäre je nach Bedarf das mit dem "am besten Schlafen", also mit dem "Schäferstündchen" beantwortet.  ;-)

1

Hinter dem Altar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?