Wo kann man in Berlin am besten Party machen? Erfahrungen bitte :)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Yazon, wie du dir sicher denken kannst gibt es in Berlin nicht nur einen Club in den du zum feiern gehen kannst und auch nicht nur eine Musikrichtung oder einen Style. Wenn du in Kreuzberg bist, dann kannst du dir mal die Oranienstraße anschauen, dort gibt es viele Bars um in den Abend zu starten. Dann geht es von da in den Friedrichshain zur Revalerstraße, dort und in der unmittelbaren Umgebung gibt es mehrere Clubs, von Elektro bis HipHop, Reggae ist alles dabei. Kauft euch doch beim ankommen in Berlin die Zitty, die Feier-Zeitschrift für Berlin, dort stehen alle Clubs und Partys drin! Viel Spaß in Berlin!

Von Kreuzberg aus kein Problem aber es gilt immer die Frage, was ihr für Musik hört.

Rock: Bringt das Lido und Magent was, mit der U1 super erreichbar.

House, Elektro: Watergate (U1 Schlesisches Tor), Berghain (ecke ostbahnhof, viel Spaß beim reinkommen) und viel zu viele mehr.

Schlager, Abrißparty: Hafenbar

Ach bevor ich mir die Finger wund tippe. Hier schau nach :D

http://www.berlin.de/clubs-und-party/party-tipps/

Yazon 26.02.2015, 17:36

was ist mit berghain ? steht man da ewig schlange ? :D

1
HansBest 11.03.2015, 14:14
@Yazon

Nach wie vor eine Schlange für Götter :D

0

Was möchtest Du wissen?