wo kann man im haushalt kosten sparen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Kein Wasser mehr kaufen. fast überall in deutschland hat leitungswasser Trinkqualität.

  2. Stromverbrauch checken: Standby-Geräte abschalten, wenn etwas kaputt geht, beim Neukauf auf Energieeffiziensklasse achten.

3.Gefrier - und Kühlschrank nicht lange offen stehen lassen.

  1. Waschmaschine und Geschirrspüler immer richtig füllen, dann erst anschalten.

  2. Wenns geht, den Spritfresser verkaufen und dafür ein Erdgasauto anschaffen.Dann macht sogar Tanken wieder Freude.

  3. Versuch einfach mal, bei Waschpulver, Weichspüler, Duschbad, Zahnpasta etc immer nur die Hälfte der Menge zu benutzen, die Du bisher verbraucht hast. Erstaunlicherweise wird sowohl Wäsche als auch Mensch richtig sauber dabei.

  4. Essen wegwerfen ist tabu. Immer nur soviel einkaufen, wie verbraucht wird. Und aus Resten kann man leckere Sachen zaubern - Rezeptge finden sich bestimmt bei Google.

Sorry für die seltsamen Ziffern, die hat mein PC irgendwie selbständig so gesetzt...

0
@lamarle

Ich lasse die Geschirrspülmaschine immer nachts laufen...früher war der Strom da billiger...weiss gar nicht ob das noch so ist oder flatrate?

Bei allen aufgezählten "Waschmitteln" auf private label umsteigen...

Zum Essen ergänze ich noch: Einen Wochenplan aufstellen, das verhindert ungeplante Spontankäufe und man kann schon im Vorfeld planen wo sich Reste gut weiterverarbeiten lassen. Teilweise im Discounter einkaufen

Kleidung auch mal Second Hand kaufen

Altes auf Flohmärkten verkaufen und sich dafür was schönes kaufen.

0
@EvaDu

Kochkiste,im Winter nicht im T-Shirt inner Bude abhängen,nach verbilligter Ware schauen,Containern,richtig lüften,auch mal was selbst anbauen,Haustiere abmurksen,klauen......

0

Danke fürs Sternchen

0

Pauschal lässt sich das nicht sagen. Sehr hilfreich ist es ein Haushaltsbuch zu führen. Damit bekommt man einen Überblick über die Finanzen und kann so unnötige Ausgaben erkennen.

Daneben auch mal bewusst einkaufen und Preise vergleichen. Dabei auch auf die Waren ganz unten und ganz oben im Regal und auf Eigenmarken achten.

Grundpreisvergleich ist das einzig sinnvolle um Geld beim alltäglichen Einkauf zu sparen. Ich bin ganz glücklich mit dem Einkaufshelfer-Besorgernavi

Was möchtest Du wissen?