Wo kann man heute noch essreife Mangos kaufen, sie sind doch sehr gesund, aber nur hart?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du eine unreife Mango kaufst, dann musst du sie ein paar Tagen reifen lassen.

Wenn du essreife Mangos haben willst, solltest du verschiedene Gemüsehändler abtelefonieren, oft haben sie "Flugmangos" im Sortiment. Sie sind zwar etwas teurer, aber vollreif.

Das werde ich tun, einige Gemüsehändler abtelefonieren wegen Flugmangos. Wenn sie teurer sind, das ist kein Problem. Vielen Dank.

1

Mangos werden nicht " manipuliert" sie werden eben unreif geerntet, wie schon immer, und werden dann zu uns transportiert. Während des Transports (Schiff) "reifen " sie nach. Anders bei eingeflogenen, reif geernteten Mangos. Die schmecken einigermaßen. Ich war mal auf Mauritius. Da haben wir die Mangos direkt vom Baum gepflückt und noch sonnenwarm gegessen. Der Geschmack ist unvergleichlich. Seitdem habe ich keine Mango mehr, die hier im Laden verkauft wird, angerührt.

Alles eine Frage des Preises. Will du billig, kriegst du Schrott ...

In Bordeo am besten bei den Indianern im Regenwald. Da gibs die ganz frisch vom Baum

Was möchtest Du wissen?