Wo kann man gut wandern im Oktober?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn euch das nicht zu weit und zu teuer sein sollte, kann ich nur Kanada und da das North-West-Territory empfehlen. Natur pur zum Süchtig werden und zelten bzw. am besten mit dem Wohnmobil rasten könnt ihr da auch so ziemlich überall. Immer am Yukon entlang und auf dem Top of the world Highway - einsame Spitze. Starten solltet ihr in Whitehorse.

Kann bzw. wird da aber im Oktober vermutlich auch schon sehr kalt sein. Aber Anfang Oktober könnt ihr da evtl. noch etwas vom Indiansummer mitbekommen.

TripTOconder 17.08.2016, 23:57

Kanada war auch mein erster Gedanke, aber wie du schon sagst, bestimmt zu teuer. Idee, was das für zwei Personen ca. kosten könnte? Um mal eine Zahl vor Augen zu haben.

0
PicaPica 18.08.2016, 00:03
@TripTOconder

Erkundige dich einfach mal bei z. B. British Airways, die waren vor drei Jahren die Günstigsten. Damals kostete das pro Person ca. 900,- €, aber das muss heute nicht mehr so sein.

1

Infos zum Wildcampen in europ. Ländern - https://www.bergzeit.ch/magazin/wildcampen-europa-deutschland-frankreich-spanien-schweden-daenemark-polen-schweiz/

Und einige Infos zur Schweiz - wo man wunderbar wandern kann - sozusagen fern der Zivilisation (da wir eh nicht viele (grosse) Städte haben) ;)

Wunderschöne Wanderferien

Hei, TripTOconder, der Tipp von Detten 83 klingt gut. Man muss damit rechnen, dass es in unseren Breiten im Oktober schon recht kühl werden kann, besonders am Abend, Und: Die Tage sind bereits ziemlich kurz, so dass die Abende sehr lang werden, wenn du etwa 18 Uhr schon in deinem Auto hocken musst. Gut wandern - richtig zünftig - lässt sich auf Korsika. Und so. Grüße!

TripTOconder 18.08.2016, 13:34

wie siehts denn mit campen auf Korsika aus? oder kann man die Nächte da anders billig und trocken verbringen?

0
zehnvorzwei 18.08.2016, 14:05
@TripTOconder

Hei, es gibt da - wenn ich nicht irr e- einen langen offiziellen Wanderweg mit Hütten und dergl. Aber leider: Nichts Genaues weiß ich nicht. Grüße!

0

Hallo, es klingt für den ein oder anderen erstmal abwegig, aber bei Wanderern ist Mazedonien zur Zeit sehr im kommen. Das Wetter ist natürlich pures Glück, aber die Statistik verspricht zumindest höhere Temperaturen, als in Norwegen. 

Liebe Grüße, TJ-Travel 

Was möchtest Du wissen?