Wo kann man Flüge am besten buchen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich verwende eine Flugsuchmaschine, z.B. www.skyscanner.com

Es gibt auch noch andere Flugsuchmaschinen, und da so ein Flug nach Austalien ja schon ein paar Euro kostet und man ein paar Stunden unterwegs ist, lohnt es sich hier durchaus, mehrere Suchmaschinen zu vergleichen.

Du suchst dir dort die günstigsten Flüge. Das bedeutet noch nicht, dass du den billigsten Flug buchen musst. Das entscheidest du. Als ich z.B. 2012 nach Beijing wollte, war der günstigste Flug mit Egyptair. Mit denen wollte ich aber auch damals schon nicht fliegen und habe denen nicht wirklich vertraut. An nächster Stelle kam Aeroflot. Das Vertrauen wäre hier nicht das Problem gewesen - aber ich hätte einen Aufenthalt von 6 Stunden am Flughafen von Moskau gehabt, den man ja ohne russisches Visum nicht verlassen darf, und dieses Visum ist teuer.

An dritter Stelle kam schon Emirates. Mit Stopover in Dubai. Also habe ich bei denen gebucht und war wirklich sehr zufrieden. Falls es vom Preis her ok ist, kann ich dir die auch für den Flug nach Australien empfehlen.

Gebucht habe ich dann direkt auf der Website der Fluglinie. Ich würde nicht gern auf irgendeiner zweifelhaften Website im Internet die Tickets buchen. Aber der Fluglinie muss ich ja sowieso vertrauen, wenn ich mit denen fliege. Es spricht also nichts dagegen, die Tickets direkt bei denen zu buchen.

Im Reisebüro buche ich keine Flüge mehr. Das hat mich schon früher immer genervt, wie die Mitarbeiter ewig auf ihren Bildschirm gestarrt haben, ohne einem zu sagen, wie viel der Flug denn nun kostet etc. Brauche ich nicht mehr. Jetzt sehe ich die Angebote selber vor mir.

Übrigens, du schreibst, es ist dein erster Flug: Nimm dir für den Flieger einen Cardigan mit, denn es ist dort ziemlich frisch (bei Emirates ca. 18-20 Grad). Außerdem vielleicht ein T-Shirt, Zahnputzzeug, etc. denn bei der Zwischenlandung kommst du an dein Gepäck nicht dran.

Ich würde auch an verschiedene Tageszeiten nach Flügen gucken. (Manchmal ist es günstiger, wenn man den Flug in der Nacht bucht. Da würde ich auch einfach mal das ausprobieren.)

Ich würde allgemein erst einmal googeln und dann auf den jeweiligen Seiten nach einem passenden Flug suchen, mir alle Preise und daten zusammenschreiben und dann das effektivste Angebot annehmen. Erkundige dich vorher aber ganz genau, da gibt es ganz oft noch versteckte Kosten die man nicht immer gleich bemerkt.

Flüge buchen online um einiges günstiger als in Reisebüros?

Ist das bei euch auch so? Ich habe vor 2 Monaten einen Flug von Wien nach Helsinki im Reisebüro gebucht für ca. 500€, Hin und Rückflug. Jedoch wenn ich im Internet nachsehe, kostet mir das die Hälfte. Kann das wirklich sein? Es ist doch komisch oder? Wieso ist es im Reisebüro doppelt so teuer, falls es wirklich so ist, weil irgendwie will ich das nicht glauben. Es wäre toll wenn jemand hier schon die Erfahrung damit gemacht hat

...zur Frage

Verbindlich gebucht bei fluege.de?

Ich wollte vorhin Flüge für einen Kurztrip bei einer Billigfluglinie buchen und habe gesehen, dass es bei fluege.de am günstigsten ist. Ich habe den Flug ausgewählt und meine Kontaktdaten eingegeben um weiter zur Bezahlung zu gelangen. Es erschien dann ein Schriftzug, dass ich nun verbindlich reserviert hätte. Ich dachte bei jeder halbwegs moderne Online-Markt könne man inzwischen per Lastschrift verfahren und einem stinknormalen Girokonto zahlen. Nicht so bei fluege.de! Die möchten nun, dass ich mit einer nicht vorhanden Kreditkarte bezahle und dafür auch noch 17€ bleche. Was nun? Ich kann ja nicht mal bezahlen, wenn ich wollte? Und was heißt nun, dass ich verbindlich gebucht habe? Das Service-Portal von fluege.de spuckt keine hilfreiche Antwort aus und ich vermute auf eine schriftliche Anfrage würde mir "Druck gemacht werden", dass ich ja nun verbindlich gebucht habe und zusehen muss, wie ich das per Kreditkarte zahle. Weiß jemand Rat ob ich da wieder rauskomme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?