Wo kann man eine Geige in Bremerhaven/Bremen mieten?

2 Antworten

In Bremen gibt es den Geigenbauer Teichmann.
Eine Geige zu mieten kostet dort 17,50€ im Monat, eine zusätzliche Versicherung 3€. Also 20,50€ im Monat.

Ich selbst habe meine Geige auch dort gemietet und bin sehr zufrieden damit.
Enthalten ist dabei eigentlich alles, Geige, Bogen,Schulterstütze, Kolophonium, Koffer und eine kleine Anleitung für die Pflege.

Als ich meine Geige im Oktober abgeholt hatte, war es zu der Zeit aber die letzte verfügbare Mietgeige. Ist also möglich, dass sie "ausgemietet" sind. :)
Einfach mal vorbeigucken oder anrufen und nachfragen.

Dankeschön! Kannst du denn gut Geige spielen? Ich persönlich versuche es autodidaktisch zu lernen, hab aber keine Ahnung, ob das klappt. Wie auch immer, erstmal die Geige mieten und dann kann man ja weitersehen

1
@IchmagEminem

Naja, einige Kinderlieder kann ich schon fast annehmbar spielen. ;)
Spiele auch erst seit Oktober, aber mit Unterricht einmal die Woche.

Gerade für den Anfang kann ich einen Geigenunterricht nur empfehlen. Es gibt so viel, was man falsch machen kann und hat man die Grundelemente erstmal falsch gelernt, ist es sehr schwer sie zu korrigieren.
Wobei ich zugeben muss, dass der Unterricht auch ziemlich teuer ist. ^^

0

ganz genau das ist mein Problem. Meine Eltern finden das ja nicht so prickelnd, dass ich Geige spielen will und Unterricht werden die mir schon gar nicht bezahlen... hab überlegt mich durch viele (kostelose) Probestunden zu schnorren xD

0

Ich kenne Bremerhaven recht gut. Deswegen erst einmal vorab mein Beileid. 

Ich glaube nicht, dass man dort eine Geige mieten kann. Aber ich habe am Anfang des Monates bei dem 2nd-Hand-Laden in der Fußgängerzone eine zu verkaufen gesehen. Die war billig. 

Allerdings weiß ich nicht, ob man an Instrumenten zweifelhafter Herkunft lange (oder überhaupt) Freude haben wird. 

Wenn Du den Preis bereits kennst, dann miete doch da, wo Du ihn her hast. 

Ein Freund von mir musiziert hauptberuflich in einem Rundfunkorchester. Ich frage ihn. Kann aber dauern. 

Danke sehr, wo genau hast du denn die Geige gesehen? Ich hab in der Havenstr (ungefähr bei Penny) zwei Geigen im Schaufenster hängen sehen, allerdings waren die kaputt. Die Verkäufer hatten offensichtlich keine Ahnung und meinten dann noch, eine gute Geige finge ab 1000€ an. Jedenfalls würde ich da lieber nichts kaufen. Den Preis hat mir die Frau bei der Musikschule genannt, aber wie schon erwähnt, können sie leider keine mehr vermieten

0
@IchmagEminem

Naja, das mit den 1.000€ kommt in etwa hin.
In meinem Mietvertrag ist der Wert aller Teile aufgelistet. Die Geige alleine liegt bei über 750€, zusammen mit allen anderen Sachen kommt man auch gut 1.000€

Die Geige stammt von einem Geigenbauer in Bremen (siehe meine Antwort :P), wo die Miete auch bei etwa 20€ liegt.

Allerdings würde ich unbedingt einen Geigenbauer empfehlen, die haben Ahnung von ihrem Job, und ohne Erfahrung keine Geige aus unbekannter Herkunft kaufen.
Dann lieber zum Fachmann, da kann man auch sichergehen, dass der Klang gut ist.

0
@IchmagEminem

wo genau hast du denn die Geige gesehen?

Ich habe sie sogar in der Hand gehalten.

In der Fussgängerzone (Bürger) ist in der Nähe der Commerzbank (eher rechts davon) so ein An- und Verkauf. Da war das.

0

Achso der Laden. Der ist leider zu

0

Was möchtest Du wissen?