Wo kann man eine Freundin finden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kann die Antwort von "colli16" nur bestätigen! Die hübschen anspruchsvollen und interessanten Mädls lernt man meiner Erfahrung nach oftmals auch über den Freundeskreis kennen und kann dann immer weiter Kontakt aufbauen. Braucht manchmal Zeit, manchmal aber auch nicht. Ich persönlich finde aber übrigens auf die Faschingszeit super!

Na ja, es muss nicht unbedingt in einem stickigen Raum voller Nebel und Dunst sein, obwohl die Idee für's Erste nicht allzu schlecht ist. Probieren kannst du's und wenn nicht, dann feier eben weiter. Es gibt viele nette Ecken, Bars, oder andere Orte. - Was auch gut ist, du meldest dich in einem Verein an, wo auch Mädchen anwesend sind.

Zudem gibt es einige gute Seiten im Internet, die kostenlos sind (finya.de) und auf denen man Singles kennenlernen kann. Das ist gut, falls du introvertiert bist und den direkten Kontakt zu Frauen ein wenig scheust.

Ansonsten: auf's Glück hoffen, denn unverhofft kommt oft. ;-)

Ich würde mit 17 noch nicht so gezielt nach einer Freundin suchen. Du lernst in den kommenden Jahren noch sehr viele neue Leute kennen (es verändert sich ja sehr viel wenn du erwachsen bist). Lass es einfach auf dich zukommen; es gibt so viele Menschen auf der Wetl, irgendwo ist auch jemand für dich.

Die nettesten Mädels lernt man meiner Erfahrung über Freunde kennen.!

fast überall :) trau dich einfach. eine nette,die dir gefällt.

Schule, Uni, Lehre, Jugendclubs. In Clubs/Diskos findeste eher was für ne Nacht, als ne Freundin.

Was möchtest Du wissen?