Wo kann man ein seriöses Fernstudium im Bereich Ernährungswissenschaften/-Beratung machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja, an einer Fernuni, Studienakademie. Die tun sich in der Regel nicht viel untereinander. Deshalb zähle ich sie nicht auf. Die Suchmaschine nennt sie eh. In der Regel bieten die immer mal wieder Gutscheine, wenn man sich für den kostenlosen Infoservice einträgt.

habe schon ein paar durchgeklickt war aber nicht dabei und naja ich weiss halt nicht genau wie ich jetzt weiter vorgehen soll

0

Im Bereich des akademischen Fernstudiums ist mir lediglich der Bachelor of Arts - Ernährungsberatung der DHfPG bekannt.

Es gibt aber auch noch einige nicht-akademische Fernlehrgänge aus diesem Bereich, die ich unter http://www.fernstudium-infos.de/fernkurse/22943-fernstudium-ernaehrung.html zusammengefasst habe.

Die Fernuni Hagen ist seriös. Aber ich glaube, die bieten keine Ernährungswissenschaften an.

Ansonsten bietet ils oder sgd alles mögliche an. Aber alles gebührenpflichtig.

Hast Du mal bei hochschulkompass geguckt?

Was möchtest Du wissen?