wo kann man ein gute, kostenlose homepage erstellen?

4 Antworten

Hallo, die Frage ist zunächst, was Du mit deiner Webseite/Homepage bezwecken willst. Wenn sie rein privat ist, ist es ok, einen kostenlosen Anbieter zu wählen. Sollte sie aber gewerblich genutzt werden, solltest Du schon die paar Euro pro Monat investieren und eine werbefreie Plattform mit eigener Domain wählen.

Anbieter für kostenlose Webseiten gibt es zahlreiche, meist kannst Du auch Fotos und Videos einbinden. Ein guter Anbieter, der auch im kostenlosen Paket sehr viele Funktionen bietet, ist z.B. jimdo. Hier kannst Du aus verschiedenen Designs wählen und Dir deine Seite aus sog. Elementen zusammen bauen. Du brauchst keinerlei Programmierkenntnisse (wie übrigens bei allen Homepagebaukästen). Nachteil ist (wie bei so ziemlich allen kostenlosen Seiten): Du bekommst keine eigene Domain, sondern nur eine Subdomain (also eine, die immer die Endung des Anbieters dran kriegt, z.B. chris20010.jimdo.com). Willst Du eine eigene Domain, musst Du dafür zahlen.

Alternativen zu jimdo sind noch wix, beepworld oder webnode. Auf meine Webseite findest Du auch ein paar Beispielseiten dazu.

In den kostenfreien Paketen wird meist auch die Werbung der Anbieter eingeblendet.

Meine erste Wahl ist wie immer www.cms4people.de natürlich kostenlos und man kann nicht viel falsch machen. Einfach mal testen. Videos kann man allerdings nicht hochladen sondern nur verlinken (mit YouTUbe) also bei YouTube hochladen und dann einbinden.

Geht super bei http://www.npage.de. Ist absolut kostenlos mit sehr viel Speicherplatz für deine Bilder und Videos. Du kannst ganz viele Bilder gleichzeitig hochladen und es gibt mehr als 380 tolle Designs und massenhaft Extras.

Was möchtest Du wissen?