Wo kann man Depression diagnostizieren lassen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Lass dir vom Hausarzt eine Überweisung zum Neurologen geben. Du kannst mit dem Hausarzt reden, wenn er die Diagnose für dringend erachtet, kann er durch einen Anruf beim Neurologen den Termin beschleunigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Seanna
20.08.2016, 20:49

Was soll der Neurologe da machen? Der ist für Nerven, Rückenmark etc zuständig - NICHT für die Psyche. Das sind Psychiater!

0

Psychiater. Psychologen sind für Therapie zuständig und haben viel zu lange Wartezeit für den ersten Termin.

Andere Ärzte DÜRFEN das diagnostizieren, sind aber nicht immer ausreichend ausgebildet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das könnte im Prinzip schon der Hausarzt machen. Zumindest den Verdacht erhärten. 

Er wird dich dann weiter überweisen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu einem Psychiater oder Psychologen. Bei einigen übernimmt auch die Krankenversicherung die Kosten, einige Psychiater nehmen aber nur Privatpatienten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nervenarzt oder Psychologe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mehreren Terminen bei einem Psychiater oder Psychologen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Psychologen. Kein Hausarzt kann bzw darf das diagnostizieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wilees
20.08.2016, 14:46

Kein Hausarzt kann bzw darf das diagnostizieren

Das ist schlicht Blödsinn.

0
Kommentar von Seanna
20.08.2016, 20:50

Natürlich darf er das. Darf jeder Arzt. Selbst ein Radiologe dürfte das!

0

Was möchtest Du wissen?