Wo kann man denn Dachfenster fürs Auto kaufen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man muss gleich mal sagen das es nicht mehr so ist wie in den 80ern, wo man einfach so ein Dachfenster oder Aufstellfenster einbauen konnte.

Die Dachkonstruktion hat sich seit dem sehr geändert. Sie ist wie die Scheibe mittlerweile ein tragendes Bauteil, was zur Stabilität vom Fahrzeug führt.

Wenn man jetzt hin geht und da ein Loch rein schneidet dann nimmst du Stabilität weg.

Früher war ein richtiger Rahmen unter dem Fahrzeug, auf dem die Karosse sagt. Mittlerweile ist die Karosse der tragende Teil. Damals konntest du die Frontscheibe ausbauen und dann noch das Auto bewegen. Machst du das heute ist es verzogen und kann in die Presse.

Kurz gesagt, kannst du nicht einfach ein Dachfenster einsetzen. Also man kann schon jedoch gibts da weder TÜV noch irgendwas und das Auto wird in null komma nix Probleme machen. Die Fahrzeuge mit Schiebedach haben eine verstärkte Konstruktion darunter. Das kann man nicht nachträglich verstärken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man muss unterscheiden zwischen Original-Glasdach (Schiebdächer aus Metall gibt es schon lange nicht mehr) und nachgerüsteten Glasdächern.

Das Problem mit den nachgerüsteten Glasdächern ist, dass man die nicht dicht bekommt - oder zumindest nur kurzfristig. Das ist Konstruktionsbedingt und lässt sich nicht ändern.

Original-Glasdächer - also die die vom Autohersteller eingebaut werden sind anders konstruiert und müssen gar nicht dicht sein, weil hier das eindringende Wasser über einen durch die A-Säule laufenden Kunststoffschlauch abgeleitetet wird.

Original-Ersatz-Glasdächer bekommst Du in einer Vertragswerkstatt des Autoherstellers.

Wenn es sich um ein nachgerüstetes Dachfenster handelt, dann würde ich das ganze Auto ersetzen.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gab mal ne Zeit, da standen Typen auf Supermarktparkplätzen und haben dir dann während du einkaufen warst so ein Glasdach "reingebraten". Die Dinger waren ungefähr eine Woche dicht und dann fung der Ärger an. Die "Monteure waren nicht mehr greifbar. Ende vom Lied: Auto Schrott.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck mal nach Glasdach oder Schiebedach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?