Wo kann man den Puls eines Hundes Messen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm drei Finger und Suche den Puls an der inneren Seite des hinteren Oberschenkels nahe an der Bauchdecke, dort ist eine Hauptarterie.

Grosser Hund 80-100Kleiner Hund 100-120 Pulsschläge/Min.

Es gibt Erste Hilfe Kurse für Hund & Halter und es ist sehr empfehlenswert so einen Kurs mit Hund zu besuchen um Erste Hilfe Hund zu lernen.Viele Hundeschulen bieten diese Kurse an.

Geht auch im Stehen. Einfach mit der Hand an der Leiste vorbei an die Innenseite des hinteren Schenkels fassen, dann solltest du ihn schon tasten können. Nicht erschrecken - Hunde haben einen sehr unregelmäßigen Puls, was - im Gegensatz zum Menschen - normal ist.

An der Oberschenkel Arterie, am besten am Hinterlauf wenn er aufm Rücken liegt... Aber die Pulszahl hängt von Rasse, Größe und Gewicht des Hundes zusammen, kleiner haben eher schnelleren, als große... Kann bei mittelgroßen zwischen 90 und 120 liegen.... das ist normal dann.... Was hast denn für einen?

Sie ist eine Mülltonne voll Hundegenen ;D

Das was ich mit Sicherheit sagen kann ist das sie:

ca. 50 cm groß ist

ca. 1 m lang ist

und um die 30 kg wiegt

Mehr weiss ich leider auch nicht :S

0
@TealC

Dann würd ich sagen etwas schnellerer Puls also eher um die 100 bis 120, bin aber keine Tierärztin.... Hast schon gemessen? Was fehlt ihr denn? Schwächeanfall?

0
@honeybunny123

Nein zum Glück nicht. Ich wollte es einfach mal wissen denn falls was passiert....

0

Was möchtest Du wissen?