Wo kann man Cola ohne künstliche Farbstoffe kaufen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ääähm... da musst du gar nicht lange suchen, da so ziemlich jede mir bekannte Cola mit dem Farbstoff E 150d (Zuckercouleur) gefärbt ist. Zuckercouleur oder auch Zuckerkulör ist im Grunde nichts anderes als karamlisierter Zucker.

Des Weiteren sind normale Colas (keine light und zero) i.d.R. Limonaden, das bedeutet, dass sie grundsätzlich nur aus natürlichen Zutaten bestehen.

Dass Cola ohne Farbstoff grün sein soll ist absoluter Unsinn. Ohne Zuckerkulör ist sie klar wie Wasser oder Sprite. In den 90er gab es auch klare Cola auf dem Markt (z.B. * Tab Clear, Pepsi Crystal, Club Cola White*), welche sich auf Dauer aber nicht durchsetzen konnten.

Wie Wurde eigentlich dann dieses gerücht verbreitet das die Cola grün sein sollte?

0
@babagheddo

Ich vermute mal, dass da einfach mal jemand was verwechselt und so weitergetragen hat. Was grün war, waren damals die Flaschen, auch als Georgia Green" bekannt.

0

Ich bin zwar kein Experte, aber ist nicht RedBull Cola 100% natürlich? oder hab ich mich da einfach von der Werbung verar*chen lassen?!

hab gehört das cola ohne künstliche Farbstoffe grün sein sollte.

0

sowas gibt es einfach nicht. trink wasser, es ist frei von zusatzstoffe...

Was möchtest Du wissen?