Wo kann man cbd Öl kaufen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, es kann helfen. Jedoch, würde ich, sofern Du es verträgst, das Rauchen vorziehen.

Aus diesen Shops habe ich schon meine CBD-Produkte getestet:

Öl (Paste): https://www.hanf-zeit.com/cbd-produkte-21.html

Bei dem Öl kannst Du mal eine kleine Menge probieren.

Und Blüten zum Rauchen (nicht wirklich legal!): https://www.cannamigo.com/cbd.html?cat=52

Ich kann Marianne empfehlen.

Rauchen wirkt bei mir viel intensiver. Das Öl Wirkt aber auch gut, hatte von Hanfzeit aber schon einmal recht altes bekommen (das wirkt dann nicht mehr so gut und riecht/schmeckt kaum. Frisches hingegen schmeckt so intensiv, dass man es pur kaum verzehren kann).

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Danke 😄

0

Im Hanfshop. Sauteuer. Bei mir hat es nichts bewirkt, außer dass meine Brieftasche um € 120,- leichter wurde, für ein kleines Fläschchen mit 120 ml.

Hm okey das ist echt teuer 😯 ich hab mitbekommen das irgendwelche bio Läden sowas verkaufen mal gucken Danke für die Antwort 😄

0

Ich hab mich verschrieben, es waren nur 20 ml!!! 😠

0
@Herb3472

Hi, das ist wirklich sehr ärgerlich. Könntest Du den Shop posten? Es gibt viele Betrüger in dem Bereich.

0
@CAlgernon

Das ist ein Shop von lokalen Hanfbauern, kein Betrügershop. Aber das CBD-Öl war nicht nur sauteuer, sondern hat auch grauslich geschmeckt und war bei mir völlig wirkungslos (ich hatte gelesen, dass es bei COPD hilfreich sein soll).

0
@Herb3472

Upps, jetzt habe ich mein Kommentar als Antwort verfasst. Hier nochmal als Kommentar :-D:

Ah ok. Ich habe früher viel mit Astham und Cannabis rumexperimentiert. Und tatsächlich war ich für 5 Jahre Medikamenten frei.

Dazu MUSSTE ich aber Bong rauchen und brauchte etwa 0,8 bis 1,2g am Tag. Es Müsste auch Cannabis aus Bio-Anbau sein. Rein wissenschaftlich hat auch THC eine besser Wirkung auf die Lunge. CBD ist zwar entzündungshemmend, brachte mich aber in dem Fall auch nicht weiter. Auch halfen mir keine Joints, kein Vaporisier und auch kein Verzehren. Es müsste eine Bong sein. 2 Züge daran und mir ging es gut. Leider hat es mein Astahma nicht geheilt (Asthma hat schließlich auch andere Ursachen die nicht in der Lunge stecken). Heute kiffe ich leider nicht mehr und muss wieder täglich mein Asthma Spray nehmen.

Hilfreich bei COPD (Emphysem) sind Antioxidanzien und entzündungshemmende Nutriente:

Vitamin C, 3-6g

Natürl. Beta-Carotin-Komplex, 15.000 - 30.000 i.E.

Omega-3-Fischöl, 3-6g

N-Acetyl-Cystein, 600mg - 1.200mg

Magnesium, 400-800 mg

Vitamin B5, 1 - 2 g

Serrapeptase, 20 - 30mg

Resveratrol, 100 - 200 mg

Quelle: Dieter Henrichs - Handbuch Nähr- und Vitalstoffe

Ansonsten kann ich Dir mal empfehlen hier anzurufen (Telefonnummer oben rechts). Die sind super aufgestellt und sind immer auf dem neusten Stand, was die Forschungen und Behandlungen aus den USA betrifft. Ich kann Dir nur aus eigener Erfahrung sagen, dass die deutsche Schulmedizin zu einem schlechten Scherz verkommen ist . . .

https://www.supplementa.com/start

1
@CAlgernon

Danke für Deine Tipps!

Ansonsten kann ich Dir mal empfehlen hier anzurufen (Telefonnummer oben rechts)

Welche Telefonnummer?

Ich kann Dir nur aus eigener Erfahrung sagen, dass die deutsche Schulmedizin zu einem schlechten Scherz verkommen ist . . .

Naja, so krass würde ich es nicht sehen. Vor zwei Monaten wurde hier in der Nachbarschaft eine Salzgrotte eröffnet.Da gehe ich jetzt 2 x die Woche hin, das hat sehr positive Auswirkungen auf meine Lunge und Atemwege.

0
@Herb3472

Ja, das tut es auf jeden Fall! Kenne ich vom Meer ;-) aber das fällt ja auch nicht unbedingt unter die Schulmedizin. Die Nummer findest auf der Homepage (Link). Startseite oben rechts.

0
@CAlgernon

Ich gehe auch zur Akupunktur, und für eine bessere Durchblutung schlucke ich Ginkgo-Pastillen. Muss mal schauen, ob ich die Telefonnummer finde. Danke für Deine Tipps!

0
@Herb3472

Im bio laden kostet es 45 Euro wtf 😅

0
@Jeny123

CBD-Öl? In welcher Menge, und in welcher Konzentration? Ich hab' soeben noch einmal nachgesehen. Mein Fläschen mit 10 ml 20%iger CBD-Lösung hat € 126,- gekostet!!! :(((

0
@Herb3472

Ich glaub das waren 7% und War so ein 50ml Fläschchen haben auch solche Tabletten angeboten usw 126€ ist echt viel zu viel

0

Das geht ja noch. In der Apotheke lässt du für 10ml 40 Euro liegen.

0

Naja ich habe nur cbd Blüten und cbd liquid. Das luqid ist ist von Cannaking und ist die 6000mg falsche bei Amazon fuer so 66euro

Habe im Moment das von CBD vital, die haben auch eine Beratungshotline. Hab dort angerufen und hab es eig sehr gut erklärt bekommen!

Was möchtest Du wissen?