wo kann man biegsames holz kaufen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So, ich würde an deiner Stelle Furnier nehmen. Ich kenne mich mit Balsaholz nicht aus, aber die Hersteller von Blackriver Ramps verwenden auch Furnier. Es gibt zwei Arten von Furnier, einmal echten aus Hulz, der leicht bricht und nur mit der Maserung gebogen werden kann und dann noch den, der nur wie Holz aussieht, dieser lässt sich dann in alle Richtungen biegen. Ich glaube, die bei Blackriver Ramps machen es so: Sie nehmen ein Stück Kork, biehen es in die gewünschte Stelle, sprich in eine Pipe und befestigen es mit Leim. Wenn es zrocken ist schneiden sie sich Furnier raus und verleimen es auf den Kork. Wenns hart ist ist es fertig. So ist meine Theorie. Es könnte aber sein, dass dsie den Kork in der Mitte haben und auf beiden Seiten Furnier verleimen, dass das so ist wie ein Sandwich. Naja, bin gespannt, wies wird. Viel Glück!!!!

danke

0

ganz und garnicht... die nehemen speerholz du weiß nicht

0

Du hast doch keine ahnung!!Die benutzen kein furnier und habens auch noch nie getan! Was die nehmen ist 8mm Pappelsperrholz für alle geraden teile und für alle rundungen(Quarter, winkler dos etc.) 5mm Biegesperrholz.

0

Duennes Balsaholz ist gegen den Fasern das Biegsamte, das ich kenne. Das gibt es in fast allen Baumaerkten und im Modellbauladen. Warum kein Alublech?

rutschig ...

0

Bei einem Holzhändler, vermute ich. Geh einfach mal in nen Baumarkt und frag nach.

Was möchtest Du wissen?