Wo kann man ausländische Geldmünzen sinnvoll loswerden?

5 Antworten

So wie du es erlebt hast mit dem Sammeln von ausländischen Münzen für einen wohltätigen Zweck gab es auch in unserer Sparkasse, allerdings seit Einführung des Euros nicht mehr, weil Münzen auf der Bank, die ausländische Zahlungsmittel (in Banknoten) verkaufen, nicht mehr zurück getauscht werden. Ich habe als Sammler früher gerne die bei der Sparkasse angesammelten ausländischen Münzen angekauft. Heute bleibt für dich nur noch die Möglichkeit an Sammler heran zu treten oder wenn du keine kennst (zum Beispiel ein Verein in eurer Nähe), kannst du den Verkauf über ebay versuchen.

Nicht nur Banken haben solche Spenkassen sondern auch viele Supermärkte.

aber nur für Währungen der Euroländer (also Euro und Eurocent). Bei Banknoten ist es anders. Die werden von allen Ländern gerne gesammelt für wohltätige Zwecke.

0

Kleingeld bei Deutsche Bank einzahlen?

Hallo,

kann man jetzt (2017) Kleingeld, aso Münzen, bei Deutsche Bank als Kunden kostenlos einzahlen??

Vielen Dank!

...zur Frage

Was habt Ihr für Erfahrungen mit Münzen von MDM?

MDM Münzen ???

...zur Frage

Wie kann mein ausländische freund in Deutschland leben bleiben?

Hallo, ich lebe in Deutschland bin volljährig und mein Freund ist in Ukraine er möchte im Sommer kommen und wir wollen beide das er natürlich hir bleibt. Er hat dann ein visum für 1 jahr! Er kann mindestens 3 Monate bei seinem bekannten bleiben doch dann wird es schwierig, außer ich besorge mir eine Wohnung. Er möchte hier Schule weiter machen und auch Sprachkurse besuchen . Für mini-Job ist er auch bereit. Ist das heiraten die einzige Möglichkeit, dass er hir bleiben kann? Er ist übrigens noch 17 . Uns ist es wöklich ernst damit. was könnte man noch tun und kann er soziale Hilfe bekommen ? Bitte um Rat.

...zur Frage

wer hat Erfahrung mit LR Kosmetik gemacht oder arbeitet für diese Fa.

Wer hat schon Erfahrung mit LR Kosmetik gemacht oder arbeitet dort im Vertrieb?

...zur Frage

Wir brauchen einen Rat bitte helft uns.?

Guten Morgen, Ich weiß nicht mehr weiter und hoffe hier Rat und Fakten zu erhalten. Also ich mache mir große Sorgen um meinen Papa. Er hatte vor ca. 2 Wochen einen Arbeitsunfall und hat sich so sehr das Bein verdreht das ihm die Patellasene und somit den Knochen gerissen ist. Er wurde somit gleich operiert. Es wurden Schrauben und Drähte eingesetzt. Nach dieser OP bekam mein Papa Fieber. Er bekam kein Antibiotika sondern eine weitere OP (Nr. 2). In dieser OP wurde die Wunde gespült. Nach der gab es eine Notoperation (Nr. 3) da die Schwestern ihm die Wunde beim Thrombosestrumpf anziehen aufgerissen haben. Das Fieber ging nicht runter. - Er bekam dann mal Antibiotika. Dann gab es noch eine OP (Nr. 4) und ihm wurde ein schwamm eingesetzt der die Keime in der Wunde aufsaugen sollte. Es wurde bei dem schwamm eine Pumpe mit eingesetzt die allerdings Luft gezogen hat. Heute wird der schwamm in einem OP (Nr. 5) gewechselt oder die Wunde wird verschlossen je nach dem wie viele keime noch drin sind. Also er die Visite fragte Ob es anders verlaufen wäre wenn er gleich Antibiotika bekommen hätte. Die Visite lenkte die Frage gekonnt ab. Meine Frage nun Wäre es anders verlaufen?

Ich bitte um Rat bei der Vorgehensweise und eine Antwort auf meine Frage.

Ich mach mir große Sorgen. Danke für jede Hilfe. Liebe Grüße Klara

...zur Frage

Münzen aus Spardose ohne Gebühren aufs Konto einzahlen

Ist es noch irgendwo möglich die Münzen aus einer Spardose auf sein Konto einzahlen zu lassen ohne übertrieben Gebühren dafür zu zahlen? In der Sparkasse Duisburg ist es jedenfalls nicht mehr möglich. Früher gab es dafür noch extra aufgestellte Automaten. Seit neuestem muss das Geld eingeschickt werden, wofür ca. 5 Euro zu zahlen sind. Meiner Meinung widersprechen diese unverhältnismäßigen Gebühren dem Grundsatz des Sparens im Namen dieser Bank.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?