Wo kann man an der Nordsee gut reiten?

7 Antworten

Liebe friedel43, ich kann das Ponyland Norddeich, ebenso wie hshotplayboy, nur empfehlen!!! Jeden Tag gibt es, je nach Wetter eine Reitstunde in der Reithalle oder auf der Bahn und einen Ausritt in die wunderschöne Landschaft. Jeder Reiter bekommt ein "eigenes" Pflegepony zugeteilt. Auf dem Hof gibt es Shetlandponys, Haflinger, Welsh Cob As und Welsch Cob Bs. Morgens werden die Ponys von den jeweiligen Reiter/innen ohne Sattel und nur im Schritt zum Stall geritten und abends wieder auf die Koppel zurückgeritten. Während der Woche finden verschiedene Events statt z.B. ein Putzwettbewerb. Der Höhepunkt dieser Woche ist ein Strandausritt nach St. Peter Ording. Ich hoffe ich konnte ihnen weiterhelfen!!! Lg feli011

Das Ponyland Norddeich in Norddeich bei Wesselburen liegt 3 km von der Nordsee entfernt. Es ist ein Reiterferienhof für Kinder im Alter von 8 - 18 Jahren. Die Kinder kommen ohne Eltern zum Ponyland und werden vom Aufstehen bis zum Schlafengehen betreut. Jedes Kind bekommt "sein" Pony für die Dauer des Aufenthaltes. Jeden Tag gibt es Unterricht und jeden Tag gibt es einen Ausritt in die schöne Nordsee-Landschaft. Und der Höhepunkt der Woche ist der Strandritt in St. Peter Ording. Es ist ein Halbtagesausflug und am Strand ist es immer schön, egal ob Frühling, Sommer oder Herbstferien.Viele Bilder und Eindrücke auf der HP www.Ponyland-Norddeich.de

Ganz klar Ponyland Norddeich! Ich war schon 3mal dort und ich bin jedesmal begeistert wenn wir am strand entlang galloppier :)

Was möchtest Du wissen?