Wo kann man als 17 jähriger Wiener einen Ferialjob im Sommer machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man kann z.B. Hilfsarbeiten im Baugewerbe (Maurer, Betonierer, ...) und Baunebengewerbe (Maler, Elektriker, ...) ausführen. Da brauchst Du kein Fitnessstudio mehr und solltest für einen Schülerjob halbwegs ordentlich bezahlt werden.

Wenn Du schon eine Idee hast, was Du werden willst, kannst Du in entsprechenden Firmen ein Praktikum machen, für das vielleicht auch mehr als ein Taschengeld bezahlt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?