Wo kann man als 15-jähriger ein Praktikum machen das nicht allzu langweilig ist?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

So selbsterklärend ist die Frage nun doch nicht! Man müßte schon Deine Fähigkeiten und Vorlieben kennen um schlüssig antworten zu können. So liest man nur etwas von einem leicht gelangweilten endpubertierenden Fragesteller, dessen Frage halt nicht selbsterklärend wirkt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackIvory85
15.10.2010, 15:49

Das finde ich lustig (du sprichst mir aus der Seele)! :-)

0

Wie alle anderen schon sagen, das kommt darauf an, wo deine Interessen liegen. Und selbst dann kannst du Glück oder Pech haben. In einem Praktikum kannst du Sachen machen die absolut langweilig sind. Ich (arbeite in einer Verwaltung) hatte im letzten Jahr eine Praktikantin, die für 2 Wochen bei uns war. Nach dem 3. Tag habe ich langsam angefangen, sie in unsere Arbeit mit einzubinden, und nach einer Woche hat sie voll mitgearbeitet. Am Ende des Paraktikuns hat mein Chef in ihre Beurteilung reingeschrieben, dass sie jederzeit bei uns anfangen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja vielleicht überlegst du dir mal einen beruf, der dich auch später interessieren könnte. wenn der beruf interessant für dich ist, wird das praktikum auch bestimmt nicht langweilig ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ob das praktikum nun langweilig ist oder nicht, ist zweitrangig. ein praktikum ist dafür da, das man in die berufe reinblicken kann die man eventuel erlehrnen möchte. du soltest dir ein praktikums platz suchen dessen beruf du später ausüben möchtest was zu deinen schulischen leistungen past. in der regel ist es so, das man im praktikum nicht arbeiten muss. dafür bekoomt man ja auch kein geld. schaut aber besser aus wen man die aufgaben erledigt die einen gestellt werden. allein schon für die spätere bewerbung. MFG scooby

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also es gibt da echt viele sachen. und das musst du selbst herausfinden, denn ein praktikum gibt einem einen einblick ins berufsleben und in den job. also überleg dir was dich interessiert, was du werden willst, und dann schau ob es irgendeine möglichkeit gibt in diesem bereich ein praktikum zu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du denn mal werden? Praktikas sind eigentlich dafür da um mal in einen Beruf rein zu schnuppern, den man eventuell mal ausüben möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

überall - kein beruf ist langweilig, wenn man mit freude an die sache geht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmirNwt47
15.10.2010, 15:18

jaja die muss man aber erst mal bekommen wenn man was schönes gefunden hat^^

0

Hier sind Deine Interessen gefragt.Keiner weiß, was Dich wirklich interessiert,also ist ein Tipp unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe mit 15 nen Praktium als KFZ Mechaniker gemacht. Fand ich sehr interessant und gar nicht langweilig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Polizei oder Feuerwehr?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackIvory85
15.10.2010, 15:30

Gerade das ist langweilig! Meint ihr, die nehmen ihn mit auf Tour, ganz bestimmt nicht!!!

0
  • Krankenhaus
  • Altenheim
  • Tierheim
  • Zoo
  • Tierarzt
  • Tierpension
  • Theater
  • Gericht
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmirNwt47
15.10.2010, 15:19

bist du high??

0

In einem Kindergarten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?