wo kann ich venezolanische Geld tauschen, habe von Urlaub ca. 500 Bulivari noch übrig.?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei der Bank, wenn die das tauschen, ist ja doch nicht unbedingt gängig. Ansonsten z.B. bei der Reisebank. Die berechnen aber eine Gebühr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den größeren Städten gibt es Banken, die das umtauschen, auch spezielle "Chance"-Banken. Zumindest in Frankfurt.

Die Frage ist, wie hoch der Gegenwert ist und ob sich das überhaupt lohnt. Hört sich für mich jetzt nicht wahnsinnig viel an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zahnschisser
26.10.2016, 00:40

Okay, immerhin 72 Euro sagt der Währungsrechner.

In den großen Städten könntest eine Reisebank finden, die das umtauscht. Oder frag doch mal bei der Hausbank nach am Schalter, die können wohl am besten Auskunft darüber geben.

0

Da wirst du kaum jemanden finden, der dir eine Währung eines Landes mit gegen 1000 % Inflation, abkauft. Da kannst du ja zusehen, wie der Wert dahinschmilzt. Behalte sie als Feriensouvenir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das solltest du eigendlich wissen, bei einrer Bank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Devisenbestimmungen in Venezuela sind recht streng. Ich bezweifele, daß eine deutsche Bank angesichts dieser Umstände die Währung Venezuelas ausgeben oder rücktauschen wird. Im Internetangebot der Reisebank jedenfalls gibt es dazu kein Angebot.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?