Wo kann ich unter 100 Euro Gartenhäuser kaufen? Aus Holz und kann auch alt sein .

4 Antworten

Hundert Euro für ein Gartenhaus? Das ist vielleicht etwas niedirg angesetzt. Ich hab schon fast soviel für ein Frühbeet bezahlt.

Hallo, zu Deiner Frage: 100 € sind schon sehr, sehr niedrig angesetzt! Also was neues wirst Du damit bestimmt nicht bekommen! Ich habe des öfteren gehört, dass die Baumärkte zum Jahresende Ihren Bestand zum Selbstabbau verkaufen! Das ist meistens nicht sehr teuer, aber Du darfst natürlich keine Qualität erwarten! Ein Bekannter von mir hat vor Jahren beim Praktiker für 1 Euro ein Ausstellungshaus gekauft und selbst abgebaut! Dieses hat er dann zuhause mit Mühe und Not wieder aufgebaut und beim nächsten Sturm ist es an seinem Fenster vorbeigeflogen! Diese Möglichkeit gibt es, aber wer billig kauft, kauft meistens zweimal!

Okay, wenn du irgendwo alle Materialien super günsitg her bekommst und am besten dafür praktisch nichts mehr zahlen musst, dann kannst du dir in Heimarbeit vielleicht ein Gartenhaus für 100€ bauen.

Ansonsten muss ich dir sagen, wird das wohl wahrscheinlich eher nichts. Generell sind online shops relativ günstig und selbst da--> http://www.woodkingshop.com/Gartenhaeuser fangen Gartenhäuser ab 700€ an.

Bedenke auch, dass du noch irgendwie ein Fundament bauen musst... nochmal Kosten. Aber wenns dann auch ein bisschen halten soll, kannst du das mit 100€ eigentlich vergessen.

Gartenhaus verrottet von unten. Abreißen oder ausbessern?

Hallo, bei unserem Gartenhaus sind die untersten Bretter verrottet und seit einigen Wochen ist das Haus auf drei Seiten eingesackt und steht jetzt schief. Auf den Fotos sieht man das hoffentlich ganz gut.

Gedanklich hatten wir das Haus schon abgerissen, aber ab dem dritten Brett von unten aufwärts ist das Haus eigentlich noch ganz ok (die Dachkante soll jetzt mal nicht das Thema sein). Genutzt wird das Haus nur als Schuppen für Rasenmäher, Spielzeug und Gartenmöbel.

Jetzt würden wir uns über einen Rat freuen, ob eine Ausbesserung hier noch Sinn macht, und vor allem wenn ja, wie man das anstellen kann.

...zur Frage

Welches Holz für ein Gartenhaus verwenden?

Hallo, Wir planen ein Gartenhaus zu bauen, dass aber eher eine Partyhütte werden soll. Welches Holz müssen wir für die Wände und den Boden verwenden und wie Dick muss es sein? Am besten ein günstiges Holz, es muss nicht lange halten, nur ca. 5jahre oder länger.

Danke im voraus. 

...zur Frage

Gartenhaus im November imprägniert. Muss man im März/April nochmal imprägnieren oder kann man direkt mit Holz-Deckfarbe streichen?

Hallo! Ich habe im November ein Gartenhaus mit unbehandeltem Fichte-Holz (Nut und Feder, Blockbohlen) aufgebaut und mit Bondex Nadelholz Imprägnierung Ultra gestrichen. Muss/sollte ich nun im März/April nochmal imprägnieren oder kann ich direkt eine Holz-Deckfarbe oder Lasur darüber streichen. Ich habe im Internet auf verschiedenen Seiten gelesen, dass man nach der Imprägnierung direkt innerhalb einer Woche streichen sollte. Daher meine Frage an die Maler und/oder Gartenjaus-Besitzer: Würdet ihr nochmal imprägnieren oder direkt mit Deckfarbe streichen? Besten Dank vorab.

...zur Frage

Direkt Bitumenschweißbahn auf Holz?

Liebe Community, kann ich direkt Flämmappe auf mein Gartenhaus aus Holz aufbringen oder muss ich zuerst eine Trennlage mit Kaltkleber einbauen und danach die Flämmpappe aufbringen? Zur zeit ist eine Vollschalung aus Holz oben, diese möchte ich gerne abdichten? Gruß Alexander Ps: danke für eure Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?