Wo kann ich Ubuntu (Linux) für Mac downloaden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, im Gegensatz zum Mac-OS oder Windoof ist Linux nicht Architekturabhängig. Das heißt, es arbeitet mit egal welchen Prozessorarchitekturen zusammen... Also auch auf dem MAC. Du mußt dich nur vorher informieren ob die von dir zu nutzende Linux-Distribution diese Vielfalt unterstützt, bzw. die entsprechende ISO downloaden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
apfelbus 20.06.2010, 07:03

Auch Linux ist Architekturabhängig. Es gibt sie nur für mehrere Architekturen. Je nach Rechner muß man schon die richtige Version nehmen. Für PCs und Intel - Macs eins für x86. In Macs mit ppc (G3, G4, G5, bis 2006) braucht man natürlich eine entsprechende Version. In der PS 3 steckt auch ein ppc. Da läuft natürlich kein WinDOS drauf, aber jedes Linux in ppc - Archtektur.

Übrigens ist wurde auch Mac OS X seit 2001 in beiden Architekturen entwickelt. Deshalb konnte Apple mal eben zu Intel wechseln, als sie IBMs Entwicklung des ppc nicht mehr einverstanden waren.

0

Zitat aus Wikipedia:

"Die PowerPC-Version wird, bedingt durch die Umstellung auf i386-Prozessoren von Intel bei Apple-Computern, nur noch inoffiziell weiterentwickelt. Die offizielle Unterstützung dieser Version endete am 19. Oktober 2008."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
isoprophylex 14.05.2010, 17:39

PPC werden auch seit 2006 nicht mehr von Apple verwendet.

0

Was möchtest Du wissen?