Wo kann ich Ostermontag mit starken Halsschmerzen hingehen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es mag ja vielleicht blöde klingen, aber es soll notdiensthabende Apotheken geben, wo man Lutschtabletten kaufen kann. Mensch, es ist eine Erkältung, kein Beinbruch oder eine Blinddarmentzündung. Die dauert mit Medikamenten eine Woche und ohne 7 Tage. Du hättest gestern in eine geöffnete Apotheke gehen können. Ich habe den Eindruck, daß Ostern ganz plötzlich kam und alle Fragesteller hier mit ihren Wehwehchen ins Krankenhaus oder zum Notdienst wollen. Entschuldige, aber Du bist kein Notfall.

Auch am Wochenende hat immer ein Arzt Dienst, die Telefonnummer bekommst Du, wenn Du Deinen Hausarzt anrufst, da läuft bestimmt ein Anrufbeantworter. Dann gibt es noch die 116 117 Als Notfallnummer, aber die werden Dich eher auslachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fülle einen Wollstrumpf mit frisch gekochten  heißen Pellkartoffeln. Knote die Socke  zu , und zerquetsche die Kartoffeln . Dann legst Du Dir den Strumpf um den Hals , und darüber noch einen Schal .

Wenn Du noch zusätzlich mit lauwarmem Salzwasser gurgelst , bist Du hoffentlich bis  Dienstag wieder fit ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rezz89
27.03.2016, 19:48

Habe leider keine Kartoffeln da, und einkaufen ist nicht :/

0

schauen welcher arzt bei dir in der umgebung notdienst hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frischling15
27.03.2016, 19:55

Bei Halsschmerzen Notdienst ? Das kostet ...dann lieber ne Apotheke mit Feiertagsdienst ansteuern !

0

Was möchtest Du wissen?